Aging Room Havao Largo Aging Room Havao Largo Aging Room Havao Largo

Aging Room Havao Largo


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

8,90 €

8,90 € pro Stk

Auf Anfrage

20er

172,66 € 178.00 €

8,63 € pro Stk (-3.0%)

Auf Anfrage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Bei der Aging Room Havao Largo handelt es ich um das längste Format dieser milden dominikanischen Zigarrenserie. Die recht milden Zigarren sind in einer 20er-Kiste verpackt. "Havao" steht für "hellhäutig", was sich auf die helle Haut, also das Connecticut Shade Deckblatt und auf den leichten Tabakgenuss bezieht. Typische Aromen sind Holz, Leder und Nuancen von Früchten. Länge: 18,5 cm Durchmesser: 1,85 cm

Einlage: Habano Criollo Dominikanische Republik

Umblatt: Habano Criollo Dominikanische Republik

Deckblatt: Connecticut Shade Ecuador

Rauchdauer: 90 min

Länge: 15,5 cm

Durchmesser: 1,85 cm

Stärke: Mild

Aromen: Holz und Leder

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung: 4

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Schöner, milder Smoke! , 15.08.2016

Sehr angenehmer milder Smoke, sehr entspannend👍🏼 zu empfehlen!


Mehr Infos zur Aging Room Havao Largo (Churchill)

Die Havao-Zigarrenserie ist eine Linie von insgesamt fünf dieser Marke, die ihren Namen durch ihren "besonderen" Humidor erhielt, in dem die Zigarren nachreifen - ein Prozess, der bei allen guten Longfiller-Zigarren durchgeführt wird und eigentlich ganz normal ist. Dass die Tabakware in einem entsprechenden Raum lagert, der gleichzeitig als Humidor fungiert, sollte klar sein.

Hinter unserer Aging Room Havao Largo verbirgt sich das bekannte Churchill-Format: Mit einer Länge von 17,8 cm bei einem Durchmesser von 1,98 cm (Ringmaß 50) gilt die Largo damit als Flaggschiff dieser milden Serie. Der Name Haváo setzt sich zusammen aus den Namen Havanna und Cibáo. Umblatt und Einlagetabake werden aus kubanischen Criollo-Samen gezogen und zwar im Valle Cibao in der Dominikanischen Republik. Dominikanische Havanna-Tabake zeichnen dieses Großformat nebst dem seidigen Connecticut-Deckblatt also aus.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Einmal angezündet, entfaltet die Aging Room Havao Largo (Churchill) zunächst milde bis mittelkräftige Leder- und Walnussaromen mit leicht bitterem Nachgeschmack. Bald kommt ein Hauch von Zedernholzaromatik hinzu. Nach einem halben Zentimeter Abbrand, werden die Aromen milder und holziger. Mit Holz und leicht bitteren Kakaoaromen neigt sich das erste Rauchdrittel dem Ende zu. Mit längerem Aschenstand werden Aromen deutlich feiner.

Nach dem ersten Abaschen legt die Intensität dann wieder leicht zu und man schmeckt vermehrt Kakao und etwas Kaffee. Zieht man länger nicht an der Havao Largo, dann schmeckt man sehr feine, milde Holzaromen. Raucht man sie heißer, treten Bitteraromen auf, die an Leder und Kakao erinnern. Das zweite Drittel kann sehr verschieden sein. Im letzten Drittel domnieren wieder Noten von Holz und Leder. Das Bittere lässt sich nun nicht mehr verschweigen. Die Rauchdauer liegt bei etwa 90 Minuten.

Zigarren-Fazit:

Wer auf die Aging Room Largo (Churchill) setzt, der wird mit einem langen, midlen Smoke befriedigt, der zu keinem Zeitpunkt aufdringlich oder zu kraftvoll wirkt. Im Vergleich zu den Kleinformaten der Serie ist die Churchill moderat bepreist.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

starkezigarren.de