Aladino Connecticut Robusto

Artikelnummer: 05358
Kategorie: Aladino Zigarren
    Bei der Aladino Connecticut Robusto handelt es sich um eine sehr feine und relativ milde Connecticut Zigarre. Der Longfiller mit Connecticut Shade Deckblatt aus Ecuador hat seinen Höhepunkt im zweiten Drittel. Da zeigt sich der Rauch besonders cremig und die Zigarre begeistert mit feinen Nuancen wie Vanille und Zitrusfrucht.
    Mild-mittelkräftig
    Stärke
    60-90 Min.
    Rauchdauer
    Holz
    Kakao
    Brot
    Aromen
    Sehr cremig
    Cremigkeit
    ab 9,50 €
    9,50 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    Aladino Connecticut Robusto
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    9,50 € *
    9,50 € pro Stk
    Aladino Connecticut Robusto 20er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    Stk:
    ×
    190,00 € 184,30 € *
    9,22 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Aladino Connecticut Robusto

    Bei der Aladino Connecticut Robusto lohnt es sich ein paar Worte zur Tabakmischung zur verlieren. Das herausragende Merkmal der Zigarre ist ganz klar das Connecticut Shade Deckblatt aus Ecuador, bei dem es sich wohl um die beste Qualität handeln dürfte.

    Die restlichen Tabake stammen allesamt aus den Plantagen von Julio R. Eiroa in Honduras. Die Hacienda ist auch unter dem Kürzen JRE Tobacco Farm bekannt. Wie auch die anderen Aladino Zigarren zeigen, weisen diese Tabake enormes Potenzial auf. Neben Corojo wird eine weitere Sorte in der Connecticut Serie verarbeitet.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Aladino Connecticut Robusto startet ganz klassisch für eine Connecticut Zigarre: Leicht bitter offenbaren sich bei den ersten Zügen Noten von Holz, Leder und Gewürzen. Nach ein paar Minuten wird der Rauch cremiger und die Bitternoten verschwinden zunehmend. Holz und Nüsse dominieren nun. Die Würze hat ebenfalls nachgelassen. Die Kraft liegt im milden bis mittelkräftigen Bereich. Mit längerem Aschestand wird die Connecticut Robusto regelrecht mild. Der Rauch wird noch im ersten Drittel sehr cremig.

    Holz, Nüsse, eine sanfte Süße und eine Prise Gewürze machen den Longfiller im Übergang zum zweiten Drittel aus. Was im mittleren Rauchabschnitt passiert ist schlichtweg fantastisch: Zum Grundaroma, das sich nicht verändert, mischen sich Spuren von Zitrusfrische und Vanille. Der Rauch bleibt sehr cremig und die Zigarre wirkt trotz der Milde unglaublich facettenreich. Das letzte Drittel lässt sich bis auf zwei Zentimeter runterrauchen, denn Bitternoten oder Schärfe sind hier Fremdwörter. Im Finale kommen sogar noch Geschmackseindrücke von Milchkaffee hinzu. Man möchte die Zigarre nicht ablegen und so kann man auf eine Rauchdauer von über einer Stunde kommen.

    Zigarren-Fazit:

    Die Aladino Connecticut Robusto ist zu den besten Connecticut Zigarren zu zählen, die derzeit auf dem Markt sind und Welten besser als die maßlos überteuerten Rocky Patel White Label oder die Padrón Damaso. Um die Zigarre möglichst cremig wirken zu lassen, lässt man sich am besten viel Zeit zwischen den Zügen.

    Merkmale

    Stärke:Mild-mittelkräftig
    Aromen:Holz, Brot und Kakao
    Rauchdauer:60-90 Minuten
    Länge:12,7 cm
    Durchmesser:1,98 cm
    Ringmaß:50
    Einlage:Honduras
    Umblatt:Authentic Corojo Honduras
    Deckblatt:Connecticut Shade aus Ecuador
    Ursprungsland:Honduras
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Keine.
    Inverkehrbringer:August Schuster GmbH & Co. KG, Blumenstraße 2-8, 32257 Bünde

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    1 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Aladino Conneticut Robusto

    Hammer Zigarre.Beste Conneticut,die ich bisher geraucht habe.Der Beschreibung von Starke Zigarren ist nichts hinzuzufügen.Werde ich mir auf jeden Fall wiederkaufen.1.5.24.Uwe F.

    01.05.2024
    Einträge insgesamt: 1