Alec Bradley Black Market Special Perfecto

Artikelnummer: 03083

Kategorie: Alec Bradley Black Market

Dieses Format soll den Höhepunkt der Alec Bradley Black Market Serie ausmachen! Die Special Perfecto war über lange Zeiten immer wieder ausverkauft, da sie so stark nachgefragt wurde. Man sollte daher zuschlagen, wenn sie denn mal verfügbar sind. Kaufen kann der Aficionado die Longfiller aus Honduras in unserem Zigarren Online Shop oder in unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.
Beschreibung anzeigen 
ab 9,60 €
9,60 € pro 1 Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 9,60 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Alec Bradley Black Market Special Perfecto
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
9,60 €*
9,60 € pro Stk
Alec Bradley Black Market Special Perfecto 10er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
93,12 €*
9,31 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Alec Bradley Black Market Special Perfecto

Die Special Perfecto der Alec Bradley Black Market Zigarren wird aus einer interessanten Tabakmischung bestehend aus mittelamerikanischer und indonesischer Provenienzen in Danlí in Honduras gerollt. Die Black Market Serie war lange Zeit das aufregendste Produkt der Marke, mittlerweile hat man jedoch den Markt mit vielen neuen Linien und Formate geradezu überschwemmt.

Bei der Special Perfecto handelt es sich um eine mittelgroße Doppelfigurado. Das Besondere an diesem Format ist, dass sie hinten wie vorne spitz zuläuft und das zu einer spannenden Aromenentwicklung führt. Eingeführt wurden die grazilen Longfiller im Jahr 2011 auf der IPCR in Las Vegas. Beim Deckblatt handelt es sich um ein speziell fermentiertes Maduro-Blatt aus Nicaragua.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Nach dem Anzünden beginnt die Alec Bradley Black Market Special Perfecto zunächst verhalten mit wenig Rauch und dezenten Aromen. Nach ein paar Zügen öffnet sie sich dann und die Aromatik wird vollmundiger. Nun erkennt man Noten von Erde, Bitterschokolade und Pfeffer. Der Zug ist normalerweise gut, der Abbrand kann im Einzelfall etwas problematischer werden.

Nach einer Weile stellt sich ein sehr ausgewogener Geschmack in mittelkräftiger Stärke durch. Die typischen Aromen lassen sich nun am besten mit schwarzem Kaffee und Spuren von Erde beschreiben. Bitterschokolade kann mit auftreten und wieder Nuancen von Pfeffer. Gegen Ende hin legt die Intensität zu, der Longfiller bleibt dennoch geschmacklich gut ausbalanciert.

Zigarren-Fazit:

Alec Bradley Black Market Special Perfecto sind nicht nur wunderschön anzusehen. Sie schmecken gut und die schöne Kiste macht die Zigarren obendrein zu einem tollen Geschenk.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Honduras und Panama
Umblatt:
Sumatra
Deckblatt:
Nicaragua
Rauchdauer:
65 min
Länge:
17,1 cm
Durchmesser:
2,1 cm
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Kaffee und Erde
Ursprungsland:
Honduras
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Verpackung, die einer Schatzkiste ähnelt.
Inverkehrbringer:
Wolfertz GmbH, Mangenberger Str. 212, 42655 Solingen
Bewertungen

 2  Bewertungen

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5
Beste Zigarre

Nah über 30-50 unterschiedlichen Zigarren bleib ich hier irgendwie hängen. Toller Geschmeck zwichen der Special Perfecto oder der Gordo fällt die entscheidung schwer. Ich mus aber sagen das die Special Perfecto mehr style hat un durch die form auch ein etwas variantenreichere Geschmacksentfaltung entsteht. Einzige meiner getesteten Zigarren die 5 Punkte bekommt!

.
26.04.2018
5 von 5
Beste Zigarre ever

Ein einziger Genuss von Anfang bis Ende
Vielfältigste Aromen , technisch optimal mit bestem gleichmäßigen Abbrand

.
08.11.2020