Alec Bradley Blind Faith Robusto

Artikelnummer: 03820

Kategorie: Alec Bradley Blind Faith

Bei der Alec Bradley Blind Faith Robusto handelt es sich um das kleinere Format der 2018 neu erschienenen Serie. Sie eignet sich wunderbar zum Ausprobieren der Linie. Aber Vorsicht, die Kraft der Tabaksorten ist nicht zu unterschätzen!
Beschreibung anzeigen 
ab 8,20 €
8,20 € pro 1 Stk

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 8,20 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Alec Bradley Blind Faith Robusto
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
8,20 €*
8,20 € pro Stk
Alec Bradley Blind Faith Robusto 20er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
159,08 €*
7,95 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Alec Bradley Blind Faith Robusto

"Blind Faith" ist das blinde Vertrauen von Markeninhaber Alan Rubin in seine Söhne Alec und Bradley. Sie durften diese Serie kreieren. Am Design kann man sicher noch arbeiten, der Blend hat es aber bereits in sich: Die Longfiller sind kraftvoll und interessant im Geschmack.

Ein 52er-Ringmaß und hocharomatische Tabake aus Honduras und Nicaragua sind für den intensiven Rauchgenuss verantwortlich. Beim Deckblatt greift man auf ein relativ seltenes Blatt aus Honduras zurück. In der Einlage befinden sich Nicaraguan Criollo und Corojo Tabake. Gerollt wird die Robusto in Danlí, Honduras. Alec Bradley Blind Faith Robusto Zigarren lassen sich in einer massiven 20er-Kiste kaufen.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Die Alec Bradley Blind Faith Robusto legt nach dem Anzünden einen kraftvollen und erdig-würzigen Start hin. Bald wird sie schokoladiger und offenbart kurzzeitig fruchtige Nuancen. Mokka und Mousse au Chocolat können dem Genießer in den Sinn kommen.

Das zweite Drittel beginnt mit sehr schweren, vorwiegend dunklen Aromen. Der Abbrand erfolgt sehr langsam. Bei längerem Aschenstand wirkt der Rauch deutlich cremiger. Das Finale ist kraftvoll, erdig und schokoladig.

Zigarren-Fazit

Alec Bradley Blind Faith Robusto Zigarren bieten einen vollmundigen, teils sehr intensiven Rauchgenuss. Insgesamt handelt es sich um gute Zigarre, die vielleicht etwas günstiger sein könnten.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Honduras und Nicaragua
Umblatt:
Nicaragua
Deckblatt:
Honduras
Rauchdauer:
55 min
Länge:
12,70 cm
Durchmesser:
2,06 cm
Ringmaß:
52
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Kaffee und Schokolade
Ursprungsland:
Honduras
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
Wolfertz GmbH, Mangenberger Str. 212, 42655 Solingen
Bewertungen

 1  Bewertung

5 Sterne
4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
3 von 5
Kontruktion nicht OK!

Äußerlich fallen die sehr kunstvoll gestalteten Bauchbinden und das schimmernde Deckblatt auf.
Nach dem Anzünden zeigt sich ein sehr schwergängiges Zugverhalten und sehr bald auch der Schiefbrand, der die gesamte Rauchdauer dominiert hat. Die Aromen sind sehr komplex: von Kaffee über süßlich-würzige Zimtaromen ist viel mit dabei, leider von den Abbrand-Problemen überschattet. Die Aromen nehmen im Verlauf an Komplexität etwas ab, zum dritten Abschnitt der Zigarre bleibt vor allem der starke Pfeffer und etwas Nuss übrig. Eine insgesamt sehr aromenstarke Zigarre, die es aufgrund der fehlerhaften Kontruktion es nicht vermag, ihr gesamtes Potential an den Gaumen des Aficionado zu bringen.

.
12.04.2022