Alec Bradley Texas Lancero

Artikelnummer: 03085

Kategorie: Lancero Zigarren

Eine beeindruckende Zigarre, die dem Staat Texas wahrhaft zur Ehre gereicht. Wer sich an einen nicht zu kräftigen aber langanhaltenden Smoke gönnen will findet mit der Alec Bradley Texas Lancero genau das Richtige. Sie können die Zigarre hier online bestellen oder Sie besuchen unser Ladengeschäft in Berlin-Wilmersdorf.
Beschreibung anzeigen 
ab 9,75 €
9,75 € pro 1 Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 9,75 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Alec Bradley Texas Lancero
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
9,75 €*
9,75 € pro Stk
Alec Bradley Texas Lancero 10er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
94,58 €*
9,46 € pro Stk (− 3,0 %)
Alec Bradley Texas Lancero 50er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
472,88 €*
9,46 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Alec Bradley Texas Lancero

Mit einem Ringmass von 70mm haben wir hier eine echte Riesenzigarre, nicht umsonst heißt es ja: "Everything is bigger in Texas". Beeindruckend auf jeden Fall, aber auch ein Genuss? Zunächst einmal muß man sich natürlich entsprechend Zeit nehmen für diese Lancero, drei Stunden ist man schon zu Gange.

Die Texas Lancero sieht einfach großartig aus. Ein schönes ölig schimmerndes Deckblatt aus Nicaragua und eine zum Zigarrenformat passende fette Bauchbinde im stilvollen Design. Darüber hinaus ist die Zigarre einfach makellos konstruiert. Das Zugverhalten ist einwandfrei, der Abbrand langsam und regelmäßig und die feste, silbergraue Asche ist sehr stabil.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Das erste Drittel wird zunächst von einer erdigen Note bestimmt mit jeder Menge Pfeffer und Leder. Das Pfefferige ist dabei aber keineswegs überwältigend und tritt mit zunehmender Rauchdauer immer mehr in den Hintergrund. Stattdessen prägen Zitrusnoten, mehr Leder und geröstete Nüsse das Raucherlebnis im zweiten Drittel. Erdiges und Holziges im letzten Drittel, etwas Kaffee und vielleicht ein Hauch Muskatnuss. Die anderen Noten schwingen im Hintergrund mit bis zum Ende.

Dicker, aromatischer Rauch. Insgesamt eine schöne Abfolge von verschiedenen Geschmacksnoten und dabei über die gesamte Länge von mittlerer Intensität, was durchaus positiv zu bewerten ist, eine kräftigere Zigarre wäre bei so langer Rauchdauer schwer zu bewältigen. Ohnehin braucht man natürlich wirklich Muße um diese Zigarre angemessen zu genießen.

Zigarren-Fazit:

Ein echter Hingucker ist die Alec Bradley Texas Lancero allemal. Ob man sie gerne raucht ist natürlich Geschmacksache bei so einem extremen Format. Wie bereits erwähnt ist die Zigarre nicht besonders kräftig, aber schon das "handling" eines solchen Kalibers ist wohl nicht jedermanns Sache. Trotzdem: eine klare Empfehlung, wenn man mal etwas Besonderes probieren möchte. Der Preis ist wirklich überraschend moderat.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Costa Rica, Honduras und Nicaragua
Umblatt:
Indonesien
Deckblatt:
Nicaragua
Rauchdauer:
110 min
Länge:
17,80 cm
Durchmesser:
2,8 cm
Stärke:
Mild
Aromen:
Holz und Leder
Ursprungsland:
Honduras
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Extrem dicke Zigarre.
Inverkehrbringer:
Wolfertz GmbH, Mangenberger Str. 212, 42655 Solingen
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: