Altes Handwerk Corona

Artikelnummer: 02337

Kategorie: Schuster Zigarren

Die Altes Handwerk Corona sind Shortfiller aus dem Hause Schuster. Es gibt sie sowohl mit einem Brasil-, als auch mit einem Sumatradeckblatt. Standardmäßig wird die Sumatravariante geliefert.
37,50 €
1,50 € pro 1 Stk

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 37,50 €
Stk
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
Merkmale
Inhalt:
25,00 Stk
Einlage:
Umblatt:
Deckblatt:
Rauchdauer:
Länge:
Durchmesser:
Stärke:
Mild
Aromen:
Holz und Leder
Ursprungsland:
Deutschland
Herstellungsart:
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
August Schuster GmbH & Co. KG, Blumenstraße 2-8, 32257 Bünde
Bewertungen

 1  Bewertung

5 Sterne
4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
3 von 5
Stärken und Schwächen

Fangen wir mal mit den Stärken an: Der verwendete Tabak ist hochwertig und der Geschmack sehr traditionell, also erdig und kräftig.
Die Schwächen: Den Zugwiderstand finde ich für einen Shortfiller zu hoch und auch der Preis ist eher im oberen Segment dieser Machart angesiedelt.
Außerdem fehlte mir doch ein wenig das Aroma, selbst wenn man davon ausgeht, dass dieses bei der Zigarre nur eine Nebenrolle spielen soll.

Mit dem Kauf dieser Zigarre macht man sicher nicht viel falsch, aber es gibt (auch von derselben Firma) Besseres. Ganz konkret denke ich hier an die Bremer Senatoren, die mir mehr Spaß bereitet haben, gleichwohl sie ebenfalls die geschmackliche Tradition bedienen.

.
08.02.2021