Aromatisierte Zigarren

Aromatisierte Zigarren gewinnen zunehmend an Bedeutung, da viele Raucher anstatt dem typisch-bitteren Zigarrengeschmack gerne etwas Süßes am Gaumen schmecken möchten. Mittlerweile hat sich das Angebot der wachsenden Nachfrage angepasst und es gibt einige Zigarren mit Aroma.... mehr...

Zigarren Nicaragua anzeigen
Dominikanische Zigarren anzeigen
Bestseller
Artikelnummer:
05396
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 7,90 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Bestseller
Artikelnummer:
04218
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 5,90 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Bestseller
Artikelnummer:
05129
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 6,90 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Artikelnummer:
05130
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 6,90 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Bestseller
Artikelnummer:
00653
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 7,90 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Bestseller
Artikelnummer:
03792
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 7,90 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Bestseller
Artikelnummer:
03791
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 7,90 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Artikelnummer:
04800
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 7,50 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Artikelnummer:
04801
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 7,10 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Artikelnummer:
03800
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 5,80 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Artikelnummer:
03799
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 9,60 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Bestseller
Artikelnummer:
03509
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 9,60 € *
Zum Artikel
  • verfügbar

Zigarren mit Aroma (Vanille, Schokolade, Rum, Honig...)

Während Vanille der Klassiker ist, wird heute auch mit Aromen wie Orange, Banane und Kokos experimentiert. Man muss jedoch wissen, auf welche Art eine Zigarre aromatisiert wurde. Dabei haben die Hersteller unterschiedliche Möglichkeiten: Die einfachste ist es, das Mundstück mit süßem Aroma zu versehen. Für den Raucher ist diese Methode die unangenehmste, da das Aroma am Anfang sehr intensiv ist und sich dann abnutzt. Zudem bleibt der Zusatzstoff an den Lippen kleben.

Wie werden gute Longfiller aromatisiert?

Wenn also nicht am Mundstück, wie dann? Es gibt Zigarren, die "atmen" bestimmte Aromen wie Whisky oder Portwein. Am besten ist es, wenn sich die Aromatisierung gleich über den Rauchverlauf verteilt. Dies kann sehr gut durch den Einsatz von Spritzen passieren. Das Aroma wird dann in die Einlage der Zigarre gespritzt - aufwendig, aber meist viel angenehmer beim Rauchen. Beste Beispiele sind die Domenico Panatela Vanille und die aromatisierten Zigarillos von José Correa. Eine schnellere Methode ist es - ähnlich wie beim Pfeifentabak - Einlagetabake mit den zusätzlichen Aromen zu besprühen. Das passiert, bevor die Zigarre gerollt wird. Danach muss der Short- oder Longfiller eine gewisse Zeit ruhen...

Domenico Vanille Zigarren als aromatisierte Klassiker

Klassisch ist nach wie vor die Zigarre mit Vanillearoma. Manche Hersteller verwenden hierbei echte Bourbon-Vanille, andere arbeiten mit künstlichen Aromastoffen. In dieser Rubrik möchten wir uns auf die besser gemachten Zigarren konzentrieren und bieten nur eine kleine Auswahl an günstigen aromatisierten Zigarren. Neben Vanille bietet StarkeZigarren Tabakware mit Rum, Whisky, Portwein, Schokolade und einigen außergewöhnlichen Aromen an. Wer eher auf kleinere Formate steht, der sollte unsere Rubrik Zigarillos besuchen - dort findet man auch aromatisierte Zigarillos.

Was andere Kunden sagen