Aurora 1495

Die Zigarrenlinie Aurora 1495 weist eine komplexe Tabakmischung auf und ist in vier und ist in vier unterschiedlichen Formaten erhältlich: Es gibt die No. 4, die Robusto, die Belicoso und die Churchill. Die Zahl 1495 bezieht sich auf das Jahr, als Christoph Columbus die Stadt Santiago de los Caballeros in der Dominikanischen Republik gründete. Heute handelt es sich hierbei um eine der bedeutendsten Zigarrenmetropolen der Welt.
Zigarren

Feines Sumatra Deckblatt aus Ecuador veredelt den Longfiller

Kreiert wurde die Aurora 1495 vom Cigar Master José Blanco. Man verwendet für diese Linie ein in der Sonne gezogenes Ecuador Deckblatt aus Sumatra Saaten, ein dominikanischen Corojo-Blatt als Umblatt und eine komplexe Einlage aus dominikanischen Piloto Cubano und Corojo Ligero, nicaraguanischen und peruanischen Tabaken.

Prämierte Zigarren aus der Dominikanischen Republik

In Tastings (Cigar Review) erhielt Aurora 1495 Zigarren stolze 93 Punkte. Das macht sie geschmacklich zu einer echten Luxuszigarre, die man unbedingt probieren sollte. Abgerundet wird diese Linie durch die edle Aurora Connaisseur Collection, einer interessanten Geschenkedition mit verschiedenen Deckblättern. Wer die Marke Aurora schätzt, sollte sich diesen Sampler aus unserem Zigarren Shop nicht entgehen lassen.