Aurora 1495 Churchill Aurora 1495 Churchill Aurora 1495 Churchill

Aurora 1495 Churchill


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

7,50 €

7,50 € pro Stk

1-2 Werktage

20er

145,50 € 150.00 €

7,27 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Verantwortlich für die Komposition der Aurora 1495 Churchill Zigarren ist der dominikanische Cigar Master José Blanco. Die sehr komplexe Mischung aus fünf verschiedenen Tabaksorten ergibt einen Geschmack der besonderen Art. Am Gaumen entwickelt die Zigarre mittelkräftige Aromen von Kaffee und Bitterschokolade. In Tastings schnitt die Tabakware sehr gut ab. Länge: 17,8 cm Durchmesser: 1,98 cm

Einlage: Dominikanische Republik, Nicaragua, Peru

Umblatt: Dominikanische Republik

Deckblatt: Ecuador

Rauchdauer: 70 min

Länge: 17,8 cm

Durchmesser: 1,98 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Kaffee und Erde

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Verpackung, die einer Schatzkiste ähnelt.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Aurora 1495 Churchill

    1492 entdeckten Kolumbus und seine Abenteuer-erprobte Crew den amerikanischen Kontinent. Drei Jahre später legte der berühmte Entdecker den Grundstein für die Gründung der Stadt Santiago de los Caballeros auf der Dominikanischen Republik. Dieser historischen Begebenheit ist die Zigarrenlinie 1495 von La Aurora gewidmet, denn schließlich gehört eben jene dominikanische Ortschaft nach wie vor zu den karibischen Zigarrenhochburgen. Viele Länder steuern ihren Tabak für den Longfiller bei, darunter Nicaragua, Ecuador und Peru.

    Mehr noch als die formschöne, pfiffige Belicosos setzt die Aurora 1495 Churchill auf Charakter und Qualität. Sie ist untypisch für dominikanische Zigarren, die man generell mit einem milden, süßlichen bis nussigen Rauchvergnügen assoziiert. Das Großformat macht mit seiner markanten Optik schon deutlich, dass es auf mehr Kraft setzt. Es misst 17,8 mm in der Länge und 1,98 cm im Durchmesser.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Bei der Churchill aus der 1495-Linie von Aurora trifft man vordergründig auf eine kräftige, manchmal starke Würze. Es bleibt aber erfreulich viel Raum für Untertöne wie beispielsweise Schokolade und Erde. Für einen anregend bitteren Beiklang sorgt Kaffee. Man könnte fast meinen, es handle sich um eine Maduro-Zigarre. Weit mehr als eine Stunde fordert und verführt der Longfiller den Aficionado.

    Zigarren-Fazit

    Erfahrene Raucher, die sich aus gewöhnlichen Smokes der Dominikanischen Republik nicht viel machen, sind hier gut aufgehoben. Die Churchill mag es, wenn man ihr viel Zeit und Aufmerksamkeit schenkt. Das liegt an ihrer Komplexität, für die sechs Tabaksorten verantwortlich sind.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de