Balmoral Añejo XO Oscuro Zigarren lassen sich...

Balmoral Anejo XO Oscuro

Balmoral Añejo XO Oscuro Zigarren lassen sich seit Juni 2019 online bei StarkeZigarren kaufen. Selbstverständlich führen wir die Longfiller auch im Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf. Die dominikanischen Zigarren bieten einen feinen dunklen Rauchgenuss. Typisch sind Aromen wie Bitterschokolade, Kaffee, Nüsse, Gewürze und Kakao. Das besondere Merkmal bei den Balmoral Añejo XO Oscuro Zigarren ist das fast schwarze Oscuro Deckblatt aus Mexiko. Diese Tabakblätter fermentieren bei besonders hohem Temperaturen. ... mehr...

Zigarren Nicaragua anzeigen
Dominikanische Zigarren
Dominikanische Zigarren anzeigen
Artikelnummer:
03775
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 8,60 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Top bewertet
Artikelnummer:
03776
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 9,90 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Artikelnummer:
03772
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 9,80 € *
Zum Artikel
  • verfügbar
Ausverkauft
Artikelnummer:
03777
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 10,20 € *
Zum Artikel
  • Momentan nicht verfügbar
Ausverkauft
Artikelnummer:
03840
Variationen in:
  • Verpackungseinheit
ab 11,50 € *
Zum Artikel
  • Momentan nicht verfügbar

Royal Agio Cigars hat die Balmoral Añejo XO Oscuro zeitgleich mit der Connecticut-Version angekündigt. Die Longfiller sind von einem Stalk Cut San Andrés Deckblatt aus Mexiko gekrönt und bieten ein reichhaltiges Geschmackserlebnis. Der dominikanische Hersteller beschreibt die Aromatik mit komplexen Noten von dunkler Schokolade, Espresso und schwarzem Pfeffer zusammen mit einer unterschwelligen natürlichen Süße.

Tabakmischung der Balmoral Añejo XO Oscuro Zigarren

Die Tabakmischung der Serie hat es in sich: Man verwendet bei Agio Tabake aus gleich vier verschiedenen Ländern: Der Wickel wird aus einem dominikanischen Olor Umblatt gehalten. Als Einlagetabake greift die Manufaktur auf Tabake aus der Dominikanischen Republik (Dominican Olor), Nicaragua (Jalapa) und Brasilien (Stalk Cut Mata Norte) zurück. Das Deckblatt wird als Sun-Grown, Stalk Cut Mexican San Andrés beschrieben.

Unterschiedliche Bewertungen in den USA

In den USA wurde die Serie vielfach getestet, beschrieben und bewertet. Die Bewertungen in den USA fallen sehr unterschiedlich aus. Der Online Shop Small Batch Cigars gibt der Balmoral Añejo XO Oscuro zum Beispiel 9,5 von 10 Punkten. Im Cigars Lover Magazine erreichte die Balmoral Añejo XO Oscuro Gran Toro hingegen nur 86 Punkte. "Overall, the cigar releases a fairly broad flavor profile with good intensity. The evolution, although not particularly pronounced, is, however, appreciable. The negative note is constituted by a particularly dry smoke, at times astringent, which makes for a slightly unbalanced smoke, especially in the second half."

Bemängelt werden von den Kritikern also die Konstanz im Geschmack und der eher trockene, adstringierende Rauch. Bei Halfwheel hat sich Charlie Minato höchstpersönlich um die Serie gekümmert. Der US-amerikanische Zigarrenexperte sagt zur Serie: "Wenn ich an Oscuro Zigarren denke, denke ich im Allgemeinen an starke Zigarren. Oscuro bedeutet dunkel, dunklere Deckblätter in der Zigarrenindustrie inspirieren Unternehmen im Allgemeinen dazu, die Zigarren stark zu machen, und als solche bedeutet das normalerweise ein gutes bisschen Pfeffer. Beim Balmoral Añejo XO ist das nicht der Fall. Drei Proben, null Pfeffer. Es sind gute Zigarren ist, denke ich."