Belmore Zigarren sind sehr...
  • Belmore Zigarren

    Belmore Zigarren sind sehr vielfältige Zigarren und weisen eine relativ lange Tradition auf. Hergestellt und vertrieben werden sie von der Charles Fairmorn International GmbH (Lübeck). Das deutsche Unternehmen verfügt über Produktionsstätten in der Dominikanischen Republik. Die Tabakware ist vor allem in Europa und insbesondere in Deutschland und Österreich weit verbreitet.

  • Belmore Zigarren - fünf Linien warten auf den Connaisseur

    Die Marke "Belmore" steht dabei an der Spitze der dominikanischen Zigarren und überzeugt mit ganzen fünf Linien: Clasico, Camaroon, E.R.P. Selection, Colorado und Maduro. Jede Zigarrenlinie bietet wiederum mehrere Formate. Am umfangreichsten ist die Belmore Clasico, am ausgewogensten war vielleicht die Belmore Cameroon Serie, die 2015 jedoch ausgelaufen ist. Eine gute Alternative stellen hierzu die Formate von Aurora Dominican Longfillers (Classic-Serie) dar?

    Masterblender schaffen Luxus-Zigarren

    Die exklusive Belmore-Serie konnte durch das Know-How von Tabakspezialisten wie Rolando Villamil, Eligio Rodriguez als Masterblender und dem Chef-Torcedor Paulino - genannt "Il Professore" ? entstehen. Die Blends werden allesamt von Hand aus erlesenen Tabaken in zahlreichen Formaten für echte Liebhaber karibischer Zigarren angefertigt. Produziert wird die Tabakware in Santiago de los Caballeros in der Dominikanische Republik.

    Dominikanische Zigarren der Marke Belmore werden in der Charles Fairmorn Manufaktur hergestellt, wo mittlerweile 70 hoch qualifizierte Torcedores hingebungsvoll an den Longfillern für den deutschen Hersteller arbeiten. Dank der eigenen Manufaktur kann man eine gleichbleibende Qualität der Premium Zigarren gewährleisten. Online oder in unserem Zigarren Shop in Berlin entdecken.
starkezigarren.de