Blanco Premiers Blanco Premiers Blanco Premiers

Blanco Premiers


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

3,80 €

3,80 € pro Stk

1-2 Werktage

25er

92,15 € 95.00 €

3,69 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Ein aufregendes Format stellt die Blanco Premiers dar: Sie ist sehr lang und weist einen sehr schlanken Körper auf. Daher sollte man sie nicht zu heiß rauchen. Wer sie beherrscht, der schmeckt während des gesamten Rauchverlaufs feine holzige Noten. Blanco Premiers sind die Größten dieser dominikanischen Marke. Ihre angenehme Mischung verschiedener dominikanischer Longfiller-Tabake gibt der Premiers einen sanften, natursüßen und lieblichen Geschmack.

Einlage: Dominikanische Republik

Umblatt: Mexiko

Deckblatt: Connecticut Shade

Rauchdauer: 80 min

Länge: 17,2 cm

Durchmesser: 1,51 cm

Stärke: Mild

Aromen: Holz und Leder

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zu Blanco Premiers (Lonsdale)

    Wenn ein Land für sanfte Tabakware steht, dann die Dominikanische Republik, aus der die Blanco Zigarren stammen. Blanco Zigarren eignen sich für jeden, der einen milden und entspannten Rauchgenuss zu schätzen weiß und dabei auch nicht allzu tief in die Tasche greifen will.

    Bei den Blanco Premiers handelt es sich um das längste Exemplar der dominikanischen Zigarrenmarke. Gleichzeitig ist bei diesem Format am wenigsten Entwicklung in geschmacklicher Hinsicht während des Rauchverlaufs zu erkennen. Die Tabakmischung der handgerollten Longfiller setzt sich aus einer dominikanischen Einlage, einem mexikanischen Umblatt sowie einem hellen Connecticut Shade Deckblatt zusammen.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Wer im Kaltzustand an der langen Blanco Premiers schnuppert, wird einen Duft von Heu und Kuhstall feststellen. Im Vergleich zu dem was nach dem Anzünden passiert, nichts Besonderes: Röstaromen vermischen sich mit einer Vielzahl an Nuancen, die von Leder über getrocknete Brotrinde bis hin zu Pfeffer reichen.

    Bald harmonieren holzige Aromen sehr gut mit einer feinen Natursüße, wobei der Rauch immer wieder cremige Nuancen hervorbringt. Das zweite Drittel schmeckt Holz-betont mit verschiedenen Geschmackseindrücken. Im letzten Drittel entwickelt die Zigarre mehr Kraft. Gerade gegen Ende kommen wieder mehr Leder, Pfeffer und sogar Zitrusfrüchte (Finale) ins Spiel. Insgesamt sehr gut ausbalanciert, mild bis mittelkräftig, über weite Strecken mittelkräftig.

    Zigarren-Fazit:

    Die Blanco Premiers bietet einen langen und abwechslungsreichen Rauchgenuss, den besonders die Aficionados genießen können, die auf die vielen Nuancen achten. Wichtig, um die Sanftheit zu bewahren ist, die Lonsdale nicht zu heiß zu rauchen.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de