Brick House Churchill Brick House Churchill

Brick House Churchill


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

5,80 €

5,80 € pro Stk

1-2 Werktage

25er

140,65 € 145.00 €

5,63 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Neben der beliebten Mighty Mighty lässt sich die Brick House Churchill als Flaggschiff der Marke beschreiben. Die Churchill ist nach dem weltbekannten Zigarrenraucher Sir Winston Churchill benannt. Sie darf bei einer Weltmarke wie Brick House nicht fehlen.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Nicaragua Havana Subido

Rauchdauer: 90 min

Länge: 18,2 cm

Durchmesser: 2,0 cm

Ringmaß: 50

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Karamell und Nuss

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Tolles Preis-Leistungsverhältnis.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Brick House Churchill

    Das lange Format der Brick House Churchill war ein Nachzügler bei den Brick House Zigarren. Vom Beliebtheitsgrad steht sie bei den deutschen Aficionados hinter der Mighty Mighty und der Robusto. Kaufen lässt sich die Zigarre in einer großen 25er-Kiste. Entweder hier im Zigarren Online Shop oder im Ladengeschäft in Berlin.

    Brickhouse-Zigarren wurden 2009 auf der IPCPR in New Orleans herausgebracht. Ursprünglich wurden sie 1937 von der J.C. Newman Company eingeführt. Erst kürzlich wurde die Brick House Churchill von Cigar Aficionado mit 91 Punkten bewertet. Es handelt sich bei ihr um einen nicaraguanischen Puro mit einer Havanna-Subido-Hülle aus Estelí (Nicaragua).

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die große Brick House Churchill beginnt nach dem Anzünden mit einer feinen Würze. Die Kraft liegt anfangs im unteren bis mittleren Bereich. Man erkennt schnell, dass die Aromen geschmacklich ausgewogen wirken.

    Typische Geschmacksbestandteile sind Holz, Kakao, Nüsse und feine Gewürze. Mit zunehmender Rauchdauer wirkt die handgerollte Zigarre etwas kraftvoller. Eine mittlere Intensität übersteigt die Churchill nie. Fein und ausgewogen geht sie nach eineinhalb Stunden Rauchdauer dem Ende entgegen.

    Zigarren-Fazit:

    Bei der Brick House Churchill handelt es sich um eine feine mittelkräftige Zigarre. Für relativ wenig Geld erhält der Aficionado hier einen sehr soliden Rauchgenuss aus Nicaragua.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de