Buena Vista Dark Fired Kentucky Short Robusto Buena Vista Dark Fired Kentucky Short Robusto Buena Vista Dark Fired Kentucky Short Robusto

Buena Vista Dark Fired Kentucky Short Robusto


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

6,90 €

6,90 € pro Stk

1-2 Werktage

20er

133,86 € 138.00 €

6,69 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Geräucherter Tabak für rauchige Aromen in der Zigarre! Das ist das Konzept der Buena Vista Dark Fired Kentucky Zigarren. Mit der Short Robusto kann der neugierige Zigarrenraucher das kleinste Format dieser außergewöhnlichen Serie kaufen.

Einlage: Dom. Rep., Nicaragua, Brasilien, USA (Dark Fired Kentucky)

Umblatt: Bahia Sumatra

Deckblatt: Ecuador

Rauchdauer: 45 min

Länge: 10,0 cm

Durchmesser: 1,98 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Pfeffer und Erde

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Dark Fired Kentucky Tabak.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Buena Vista Dark Fired Kentucky Short Robusto

    Dark Fired Kentucky. Schon beim Lesen dieser drei Wörter nimmt man Rauch in der Nase wahr. Wir von StarkeZigarren stellten im Jahr 2017 zunächst die Frage: "Werden bei diesen Zigarren Pfeifentabake verarbeitet?" Auf der Intertabac in Dortmund erklärt man uns, was es mit der Buena Vista Dark Fired Kentucky auf sich hat:

    Ein Teil der Einlagetabake wird hier wie beim Pfeifentabak zubereitet, so dass rauchige Aromen in den Tabak kommen. Was aber sollen Raucharomen in einer Zigarre? Man kann darüber denken, was man möchte. Es handelt sich um ein spannendes Zigarrenprojekt. Die Buena Vista Dark Fired Kentucky Short Robusto ist hierbei die Kleinste, die sich bei der außergewöhnlichen Serie probieren lässt.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Buena Vista Dark Fired Kentucky Short Robusto startet mit einer weichen und recht milden Kakaonote. Schon beim ersten Zug schmeckt man das Rauchige der Dark Fired Kentucky Methode. Dieser erste Raucheindruck lässt langsam nach und geht in eine leichte Chili-Note über.

    Der würzige und leicht scharfe Eindruck bleibt bis zum Schluss bestehen. Gewürze, Kakao und eine unterschwellige Rauchnoten begleiten den interessierten Zigarrenraucher bis zum Finale. Dieses steckt voller Kraft und Würze.

    Zigarren-Fazit:

    Die kleine Buena Vista Dark Fired Kentucky Short Robusto bringt mit ihrer Rauchnote etwas ganz Neues mit. Es ist aufregend, diese Zigarren einmal zu probieren!

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de