Cain Daytona Corona

Artikelnummer: 02465

Kategorie: Alle Zigarren

Unsere Cain Daytona Corona stellt eine milde und cremige Zigarre dar, bei der hauptsächlich nicaraguanische Ligero-Tabake verwendet werden. Die ungewöhnliche Platzierung der Banderole sticht sofort ins Auge: bei der Cain Daytona Corona befindet sich die Bauchbinde am unteren Ende der Zigarre. Geschmacklich ist die Tabakware geprägt von cremiger Erdigkeit.
Beschreibung anzeigen 
ab 7,40 €
7,40 € pro Stk

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 7,40 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Cain Daytona Corona
momentan nicht verfügbar
7,40 €*
7,40 € pro 0
Cain Daytona Corona 24er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
172,27 €*
7,18 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Cain Daytona Corona

Die Cain Daytona stellt eine besonders cremige und milde Linie der Zigarrenmarke Cain dar, die von Oliva ins Leben gerufen wurde. Wie bei den anderen Exemplaren der Cain-"Zigarrenfamilie" besteht die Einlage der Cain Daytona zu 82 % aus nicaraguanischen Ligero-Tabaken. Bei der Tabak-Auswahl wurde bewusst auf die bekannten Esteli-Tabake verzichtet. Stattdessen werden Tabake aus dem nördlich gelegenen Anbaugebiet Jalapa verwendet, welches auf Grund seiner Höhenlage besonders milde Tabake hervorbringt.

Darüber hinaus ist die Cain Daytona die letzte Erweiterung des Studio Tobac Konzepts. Sie setzt sich von den übrigen Linien der Marke Cain (Sun Grown, Serie F und Maduro) in zweierlei Hinsicht deutlich ab: Äußerlich fällt die Banderole sofort auf, die sich nicht wie üblich im oberen Drittel der Zigarre, sondern am unteren Ende befindet. Dies sorgt für einen hohen Wiedererkennungswert. Geschmacklich ist sie durch eine (für eine Cain) außergewöhnliche Milde gekennzeichnet und die sonst üblichen Pfeffernoten fehlen gänzlich.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Beim Genießen der Zigarre kommen mittelstarke, cremige Aromen zum Vorschein mit einem Hauch von Erde. Das Habano Sun Grown Deckblatt (Nicaragua) intensiviert diese Anklänge zusätzlich.

Die Cain Daytona Corona ermöglicht einen Rauchgenuss von 70-90 Minuten bei angenehmen Zugwiderstand.

Zigarren-Fazit:

Eine cremig-milde Zigarre, die durch ihre besondere Banderolenplatzierung und ihren Geschmack aus der Reihe der Cain-Zigarren hervorsticht. Beeindruckend ist auch die ausgesprochen harmonische Tabakkomposition.

Merkmale
Einlage:
Nicaragua
Umblatt:
Nicaragua
Deckblatt:
Habano
Rauchdauer:
60 min
Länge:
15,24 cm
Durchmesser:
1,83 cm
Stärke:
Kräftig
Aromen:
Pfeffer und Erde
Ursprungsland:
Nicaragua
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
Wolfertz GmbH, Mangenberger Str. 212, 42655 Solingen
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: