Casa de Alegria Suave Toro

Artikelnummer: 05240
    Zigarren sind ein teures Luxusgut? Falsch! Mit der Casa de Alegria Suave Toro bekommt man schon für kleines Geld einen nussig-cremigen Longfiller aus Nicaragua, der zu "Fair-Trade" Bedingungen produziert wurde. Mit ihrer Rauchdauer von gut über einer Stunde, eignet sich die milde Toro aus Nicaragua sehr gut zum Ausschmücken eines besonderen Moments. Toro Zigarren sind übrigens das beliebteste Format weiltweit. Kaufen könnt ihr den Longfiller bei StarkeZigarren einzeln oder in einer 24er-Kiste.
    ab 5,90 €
    5,90 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    Casa de Alegria Suave Toro
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    ×
    5,90 € *
    5,90 € pro Stk
    Casa de Alegria Suave Toro 24er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    ×
    141,60 € 137,35 € *
    5,72 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Casa de Alegria Suave Toro

    Casa de Alegria Zigarren stammen aus dem Hause Bugge in Süddeutschland. Der deutsche Importeur hat mehrere Eigenmarken am Start, die sich nur in Europa kaufen lassen. Die Suave Serie ist dabei ein preiswerter Klassiker aus Nicaragua.

    "Suave" steht für milde Zigarren. Während andere Marken wie Rocky Patel oder Drew Estate besonders stolz auf ihre intensiven Neuerscheinungen sind, ist hier die milde Variante das Objekt der Begierde. Das Format Toro bietet - was die Rauchdauer angeht - die nächste Steigerung zur beliebten Robusto.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Passend zum Namen der Serie beginnt die Casa de Alegria Suave Toro sehr mild. Der Rauch fühlt sich cremig an und bald offenbaren sich Geschmackseindrücke von weichen Hölzern und mildem Filterkaffee. Das Zugverhalten ist perfekt. Spuren von Karamell können auftauchen und den Rauchgenuss vielfältiger machen. Der Abbrand erfolgt langsam und kerzengerade. Ein Hauch von Vanille gesellt sich phasenweise im ersten Drittel hinzu, um dann wieder zu verschwinden. Im Vordergrund stehen stets weiche Zedernholzaromen.

    Im zweiten Drittel steigt die Kraft leicht an und es treten zunehmend Gewürze im Geschmack auf. Das Grundaroma mit Holz und Kaffee bleibt bestehen. Dazu kommt jetzt eine sehr deutliche Nussnote. Die Kraft ist mittlerweile auf einem mittleren Niveau angekommen. Cremig-würzig geht es schließlich in den letzten Rauchabschnitt. Holz, Haselnuss und Pfeffer machen den Geschmack nun aus. Mit viel Kaffee und Pfeffer klingt die Zigarre schließlich aus, so dass nach einer Stunde Schluss ist.

    Zigarren-Fazit:

    Casa de Alegria Suave Toro Zigarren eignen sich für Einsteiger wie Fortgeschrittene, die einen milden bis mittelkräftigen Rauchgenuss wünschen und auch vor pfeffrigen Aromen nicht zurückschrecken. Sehr angenehm raucht sich das erste Drittel mit milder Aromatik, cremigem Rauch und vielen feinen Geschmacksnuancen wie Karamell, Vanille und weiteren Gewürzen.

    Merkmale

    Stärke:Mild-mittelkräftig
    Aromen:Holz, Kaffee und Nuss
    Rauchdauer:60-90 Minuten
    Länge:15,24 cm
    Durchmesser:1,98 cm
    Ringmaß:50
    Einlage:Nicaragua
    Umblatt:Indonesien
    Deckblatt:Connecticut Shade USA
    Ursprungsland:Dominikanische Republik
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Keine.
    Inverkehrbringer:Paul Bugge GmbH, Spittelbronner Weg 46, 78056 Villingen-Schwenningen

    Bewertungen

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung
    Andere Kunden kauften auch