Casa de Garcia Corona Casa de Garcia Corona Casa de Garcia Corona

Casa de Garcia Corona


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

2,00 €

2,00 € pro Stk

1-2 Werktage

10er

19,40 € 20.00 €

1,94 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Günstige Casa de Garcia Corona Zigarren lassen sich hier online bestellen. Geschmacklich offenbaren sie dezente Karamell-Noten. Insgesamt eine sehr milde und einfache Zigarre. Länge: 13,8 cm Durchmesser: 1,71 cm

Einlage: Dominikanische Republik, Honduras

Umblatt: Connecticut Broadleaf

Deckblatt: Connecticut Shade

Rauchdauer: 60 min

Länge: 13,8 cm

Durchmesser: 1,71 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Leder

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Casa de Garcia Corona

    Die Tabacalera de Garcia gehört der gleichnamigen Familie, die Kennern von Zigarren ein Begriff ist. Dort werden im Herzen der Dominikanischen Republik nicht nur Premium-Longfiller gerollt, sondern auch alltagstaugliche Bündelzigarren wie Casa de Garcia. Wer sich für den regelmäßigen Genuss keine hochpreisigen Zigarren leisten kann, erst noch die ersten Schritte wagt oder zwischendurch einmal verwöhnt werden möchte, kommt hier auf seine Kosten.

    Die Zigarren aus dem Hause Garcia setzen auf die gelungene Kombination aus einer dominikanisch-honduranischen Einlage und einem Connecticut-Shade-Deckblatt. Das sorgt für ein harmonisches Raucherlebnis, das ein breites Publikum anspricht.

    Auf eine elegante Holzkiste muss man bei der Corona, der Robusto, der Belicoso und der Toro leider verzichten, denn sie werden in Bundles vermarktet. Die schlichte, moderne, weiße Bauchbinde bringt das edle Deckblatt gut zur Geltung.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Mit rund 1,7 cm Durchmesser und 13,8 cm Länge liegt die Casa de Garcia Corona gut in der Hand. Während etwa einer halben Stunde sorgt sie für Entspannung. Süße Noten schwingen bei der milden Würze genauso mit wie ein winziger Hauch von Holz. Der dominikanische Tabak macht sich zudem mit etwas Nuss bemerkbar.

    Zigarren-Fazit

    Die Corona ist ein guter Beweis dafür, dass Bündelzigarren nicht zwingend von niedriger Qualität sein müssen. Obgleich es an Anspruch bei Optik und Genuss fehlt, verwöhnt die Zigarre Gaumen und Nase mit ihrem charmanten, unbeschwerten Charakter. Ein Whisky gibt dem Erlebnis mehr Tiefe. Dank des günstigen Preises darf man diese Casa-de-Garcia-Zigarre gern jeden Tag rauchen.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de