Casa de Torres Double Corona

Artikelnummer: 00391

EAN: 4032351442303

Kategorie: Casa de Torres Classic

Die Casa de Torres Doble Corona ist die zweitgrößte Zigarre dieser nicaraguanischen Longfiller Serie. Einlagetabak: Secco und Ligero aus Piloto Cubano Tabaken. Umblatt: Criollo. Deckblatt: Connecticut Shade Ecuador. Casa de Torres Doble Corona sind im Geschmack mild und dennoch mit Würze versehen. Verpackt in einer schönen 25er-Holzkiste.
Beschreibung anzeigen 
ab 5,40 €
5,40 € pro Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 5,40 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Casa de Torres Double Corona
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
5,40 €*
5,40 € pro Stk
Casa de Torres Double Corona 25er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
130,95 €*
5,24 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Casa de Torres Double Corona

Groß, größer, Double Corona! Das gilt auch für diese Doble Corona aus dem Hause Casa de Torres in Nicaragua. Das Flaggschiff wird von der August Schuster Fabrik seit nun mehr als 20 Jahren nach Deutschland importiert. Dabei war es immer die Politik im Hause Schuster, Importzigarren in der jeweiligen Fabrikation vor Ort zu entwickeln und so eigene Marken auf dem Markt zu werfen.

Die Zigarrenfabrik kann auf eine mehr als 100 Jahre alte Tradition zurückblicken und hat somit das Wissen jegliches über das Rohmaterial Tabak. Das ermöglicht, die geschmackliche Ausprägung bei Zigarren wie der Casa de Torres Double Corona so festzulegen, dass dabei genau den Ideen, Wünschen und der Berücksichtigung von klimatischen Einflüssen nach der Ausarbeitung der Bünder Tabakexperten entsprochen wird.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Mit der voluminösen Double Corona erlebt der Aficionado einen milden bis mittelkräftigen Smoke, der trotz der Länge nie langweilig oder anstrengend wirkt: Vom ersten Zug an ist das Großformat in weicher Form sehr präsent aber dennoch mild. Der erste Geschmackseindruck lässt sich am besten mit einer cremigen und sanften Mischung aus Leder, Nuss und Kakao beschreiben.

Noch im ersten Drittel setzt sich eine milde bis mittelkräftige Holz-Kakao-Mischung durch, zu der sich verschiedene Nuancen gesellen können. Ein Hauch von Erde kann ebenso durchkommen wie Nuancen von Kaffee und Bitterschokolade. So geht es harmonisch durch das zweite Drittel und ohne man sich versieht, geht es auch schon auf das Finale zu: Die lange Zigarre bleibt vielschichtig und weich. Kenner schmecken nun bei zunehmender Intensität auch Noten von Karamell. Zug- und Abbrandverhalten sind in der Regel ausgezeichnet. Die Rauchdauer kann eineinhalb Stunden erreichen und übertreffen.

Zigarren-Fazit:

Casa de Torres Double Corona Zigarren sind ein voluminöses Format, das sich am besten für Zigarrenraucher eignet, die zumindest etwas Erfahrung mitbringen. Ansonsten gibt es bei dem Großformat nichts zu beachten, da die Zigarre in keinster Weise aus der Reihe tanzt, geschmacklich aber sehr fein und vielschichtig wirkt. Ein großer Genuss für Einsteiger und Liebhaber milder Zigarren aus Nicaragua.

Merkmale
Einlage:
Nicaragua Piloto Cubano
Umblatt:
Nicaragua Criollo
Deckblatt:
Connecticut
Rauchdauer:
70 min
Länge:
15,8 cm
Durchmesser:
2,0 cm
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Kakao
Ursprungsland:
Nicaragua
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
August Schuster GmbH & Co. KG, Blumenstraße 2-8, 32257 Bünde
Bewertungen

 1  Bewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5
wonderful

Ich wollte etwas anderes ausprobieren und habe diese neue Zigarre gekauft.
Das Deckblatt ist dick, dadurch kann man locker fast 90 Minuten rauchen.
Der Geschmack ist bis zum Schluss .
Sehr empfehlenswert.

.
24.08.2015