Centaur Jason Centaur Jason Centaur Jason

Centaur Jason


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

8,70 €

8,70 € pro Stk

1-2 Werktage

10er

84,39 € 87.00 €

8,44 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die Centaur Jason kommt im heroischen Toro Format daher und verspricht einen heldenhaften Smoke. Tabake aus Brasilien, Peru und der Dominikanischen Republik machen sie zu einem vielfältigen Vergnügen. Gefertigt werden sie in der Kelner Boutique Factory.

Einlage: Dominikanische Republik, Peru

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Ecuador Connecticut

Rauchdauer: 50 min

Länge: 13,98 cm

Durchmesser: 2,06 cm

Ringmaß: 52

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Haselnuss

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Centaur Jason

    Mit den Hero Series von Centaur Cigars hat sich der Aficionado Tobias Forst einen Lebenstraum erfüllt - Die eigene Zigarrenmarke. Und in dieser Marke spiegelt sich nicht nur die Leidenschaft für feine Tabakwaren wider, sondern auch die Liebe zur griechischen Mythologie. Zigarren für Helden und Professoren der Griechischen Antike also.

    Der Kentaur ist ein Mischwesen aus Mensch und Pferd. Seine Weisheit und Güte machen ihn zu einem von den Göttern empfohlenen Erzieher von Helden wie Jason und Achilles. Die Abenteuer der Helden spiegeln sich in diesen Zigarren wider. Gerollt werden sie dennoch in der Dominikanischen Republik von der renommierten Kelner Boutique Factory.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Jason Toro erinnert mit ihrem goldbraunen, fein schimmernden Deckblatt an das goldene Vlies, das der junge Held gemeinsam mit den Argonauten einem bösen Drachen abringt. Ein feinwürziger, leicht erdiger Duft entströmt dem fein geäderten Deckblatt. Die ersten Züge nehmen sich recht mild aus. Recht bald macht sich auch eine feine Süße bemerkbar und Anflüge von Zedernholz und gerösteten Nüssen drängen durch den cremigen Rauch.

    Der Aschekegel ist fein gegliedert und symmetrisch. Die Zigarre brennt ideal ab und luftet gut. Ein feiner, leicht ledriger Einschlag erinnert daran, dass wir es hier mit einem jugendlichen und kräftigen Helden zu tun haben. Dennoch überwiegt im Laufe des Smoke die elegante und verführerische Seite dieses Helden. Das Zusammenspiel nussiger Aromen, der feinwürzige Zedernduft und die charmante Süße gut gelagerter Tabake hätten auch Medeia verführt.

    Zigarren-Fazit:

    Die Centaur Jason im Toro Format ist eine insgesamt eher milde Zigarre, die dank ihrer makellosen Machart für viel Rauchvergnügen sorgt. Nussige Aromen treffen auf eine feine Süße und würzige Zedernholznoten. Feinste Boutique-Qualität.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de