Centaur Odysseus Centaur Odysseus Centaur Odysseus

Centaur Odysseus


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

12,00 €

12,00 € pro Stk

1-2 Werktage

10er

116,40 € 120.00 €

11,64 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die Centaur Odysseus wird von der Kelner Boutique Factory in der Dominikanischen Republik gefertigt. So überraschend und vielfältig wie die Abenteuer des großen Helden Odysseus, sind auch diese Zigarren. Würze, Frucht, Süße und Vieles mehr erwarten den Aficionado.

Einlage: Dominikanische Republik, Peru

Umblatt: Brasilien

Deckblatt: Dominikanische Republik

Rauchdauer: 50 min

Länge: 13,98 cm

Durchmesser: 2,06 cm

Ringmaß: 52

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Kaffee und Erde

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller.

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Centaur Odysseus

    Der größte und bekannteste Held der griechischen Mythologie stand bei dieser feinen Boutique-Zigarre Pate. Centaur Zigarren sind eine Neuheit auf dem deutschen Markt und werden von der renommierten Kelner Boutique Factory in der Dominikanischen Republik gerollt. Die Vision von Tobias Forst, dem Mann hinter dieser mythischen Marke, ist es, die Zöglinge des Kantauren und ihre Abenteur in einer Zigarre erlebbar zu machen.

    Ideal abgelagerte Tabake aus der Dom. Rep., aus Nicaragua und Peru kommen in der Einlage zum Einsatz. Das Umblatt stammt aus Brasilien und für das Deckblatt wird ein sonnengereifter Habano 2000 Tabak herangezogen. Das lässt bereits die abenteuerlichen Irrfahrten des Odysseus anklingen, die hier geschmacklich zum Ausdruck kommen sollen.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Schon das Deckblatt zeugt von höchster Güte. Die feine Aderung und der angenehm würzige Duft der Odysseus Toro laden zum Rauchen ein. Der gute Zug und der ziselierte Abbrand bahnen einer kräftigen Aromatik den Weg - Erde, Pfeffer und geröstetes Brot drängen an den Gaumen. Mit der Zeit stellt sich eine gewisse Milde ein und man könnte beinahe von einer leichten Cremigkeit sprechen.

    Die Abenteuer des Odysseus zeichnen sich vor allem durch ungeahnte Wendungen aus. Und so bringt auch dieser Smoke überraschende Kehrtwenden und Schlenker mit sich. Fruchtige Noten und feine Süße treffen im zweiten Drittel auf Aromen von Kaffee und frischer Erde. Auch kurz bevor Odysseus Penelope wieder in die Armen schließen kann, ereignet sich Unerwartetes. Das letzte Drittel bringt fruchtige Anklänge und die Würze von rotem Pfeffer ins Spiel.

    Zigarren-Fazit:

    Diese Zigarre ist so abwechslungsreich wie die Irrfahrten des Odysseus. Nur ist sie nicht so beschwerlich. Vielmehr bietet die makellose Boutique Qualität und der elaborierte Blend der Centaur Jason Toro ein außergewöhnliches Rauchvergnügen.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de