Cohiba Short Cohiba Short Cohiba Short Cohiba Short

Cohiba Short


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

1,52 €

1,52 € pro Stk

1-2 Werktage

10er

15,20 €

1,52 € pro Stk

1-2 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Viel kleiner geht es beim Zigarillo kaum noch. Da verwundert es nicht, dass die 10er-Kartonage einer Zigarettenschachtel gleicht. Allerdings handelt es sich um 100% Tabak. Jede Cohiba Short ist nochmal in Zellophan gehüllt. Kaufen lassen sich die Kleinstformate aus Kuba bei uns im Ladengeschäft in Berlin oder hier im Online Shop. Einzeln oder in der Packung.

Einlage: Kuba

Umblatt: Kuba

Deckblatt: Kuba

Rauchdauer: 8 min

Länge: 8,2 cm

Durchmesser: 1,06 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Kakao

Ursprungsland: Kuba

Herstellungsart: Shortfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Cohiba Short

    Vor der Intertabac 2016 in Dortmund hieß es: "Es gibt nichts Neues aus Kuba." Dann brachte uns plötzlich eine Händlerin aus Straubing diese kleinen Cohiba Zigarillos an den Stand von Kohlhase und Kopp, wo wir von StarkeZigarren uns gerade Zigarren von Maria Pía Selva widmeten. Was für eine Überraschung! Jedes Kleinformat ist dabei rauchfertig geschnitten und zellophaniert.

    Verpackt in kleinen 10er-Schächtelchen wirken die kleinen Formate dabei wie Cohiba Zigaretten, die man auf Kuba kaufen kann. Die Schachteln erinnern sehr stark an diese kubanische Tabakware, die bisher nie nach Deutschland eingeführt wurde. Nun bieten die Cohiba Short Zigarillos einen kurzweiligen Rauchgenuss, der etwas länger anhält als bei den Cohiba Mini, da das Format dicker ist.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die kleine Cohiba Short startet nach dem Anzünden sehr ausgewogen mit leicht bitteren Tabaknoten. Es ist der typische Cohiba-Geschmack, der sich hier am Gaumen abzeichnet: Kakao. Daran ändert sich im gesamten Rauchverlauf nichts. Gleichmäßig und gut ausbalanciert geht es vom Beginn über den mittleren Teil bis ins Finale.

    Gegen Ende zieht die Kraft dann leicht an und es kommen Spuren von Schwarzem Pfeffer ins Spiel. Insgesamt sind die Zigarillos aus Kuba jedoch als mild bis höchstens mittelkräftig einzustufen. Das Zugverhalten ist gut, der Abbrand nicht immer perfekt aber eigentlich unkompliziert zu korrigieren. Die schnuckelige Bauchbinde kann einfach nach hinten abgezogen werden. Die Rauchdauer beträgt bei genüsslichem Rauchen etwa 9 Minuten.

    Zigarren-Fazit:

    Klein aber fein? Die Cohiba Short bietet geschmacklich einen sehr unkomplizierten und ausgewogenen Rauchgenuss mit deutlichen Kakaoaromen. Mit einer Rauchdauer von neun Minuten entspricht das etwa dem herkömmlichen Cohiba Club Format. Was ein bisschen stört, ist die Tatsache, dass man die Cohiba Short nicht einfach aus aus der Zellphanhülle drücken kann, sondern eine Schere benötigt, um die Kunststoffverpackung auf zu kriegen. Dabei kann auch die kleine Banderole "flöten gehen".

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de