Maria-Pía Selva ist die Kreateurin...
  • Cumpay Zigarren

    Maria-Pía Selva ist die Kreateurin der bekannten Marke Flor de Selva. Die Cumpay ist eine weitere hervorragende Marke, die die zierliche Frau auf den Zigarrenmarkt bringt. Markenzeichen ist der rote Vulkan, der die Bauchbinden der feinen Longfiller ziert. Die Gründerin ist sich sicher, dass die Cumpay aufgrund ihrer Offenheit und Stärke viele Aficionados überraschen wird! Die Frau, die regelmäßig zwischen Paris und Mittelamerika pendelt, kreierte mit der Cumpay eine Puro, d.h. eine Zigarrenlinie die zu 100% aus Tabaken Nicaraguas hergestellt wird.

  • Cumpay Zigarren werden mit Habano-2000 Deckblatt veredelt

    Für die Fertigstellung der Cumpay wird ein Deckblatt der Habano-2000 Saat aus dem Esteli-Tal verwendet. Es wirkt sich nicht nur hervorragend auf die Mischung aus, sondern verleiht der Zigarre ein öliges und ahornfarbenes Aussehen. Cumpay Zigarren erhielten bereits diverse Auszeichnungen - dem Hochgenuss steht bei einem Smoke dieser Tabakware also nichts im Wege.

    Bestnoten vom European Cigar Cult Journal

    Der European Cigar Cult Journal verlieh der Maria-Pía Selva im Rahmen der Intertabac in Dortmund 2007 sogar die Cigar Trophies. Cumpay erhielt hierbei die Auszeichnung als Zigarre mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis (Best Value). Aus dem Hause Flor de Selva kommt außerdem eine Neuheit.

    Seit 2008 ist die Cumpay Volcan auf dem Markt. Eine erstklassige nicaraguanische Zigarre und eine tolle Erweiterung der Linie.
starkezigarren.de