Cusano Premium

Die von den Brüdern Joe und Mike Chiusano gegründete Zigarrenmarke Cusano erfreut sich größter Beliebtheit und wird weltweit für ihre mild Art und den kleine Preis geschätzt. Sowohl bei Einsteigern als auch bei Vielrauchern. Seit der Übernahme von Davidoff/Oettinger, geht es weiter bergauf. Das zehnjährige Bestehen der Marke wurde mit der 10th Aniversario gebührend gefeiert und zeigte, dass Cusano neben Bündelware und Tubos auch zu Großem fähig ist. Die Premiumlinie teilt sich in Dominican Connecticut und Nicaragua auf und wird in hübschen Holzkisten geliefert.
Zigarren


Dominican Connecticut und Nicaragua - Cusano Premium Zigarren aus dem Hause Davidoff


Die Nicaraguas von Cusano kommen in einer Boite Nature und sind an einer roten Bauchbinde erkennbar. Die Kiste zu sechzehn Zigarren bekommt man für knapp 70 Euro. Die erhältlichen Formate sind Corona, Robusto und Churchill. Die Linie Dominican Connecticut erkennt man an einer blauen Bauchbinde. Sie sind in den gleichen Vitolas erhältlich und kommen ebenfalls in einer schlichten Holzkiste.

Auch die Premiumlinie von Cusano ist mild und sanft. Die Aromen bewegen sich zwischen Erde und Holz, mit einem leicht floralen Einschlag. Damit bieten diese Zigarren geschmacklich nichts Neues, warten aber immerhin mit einem vernünftigen Preis-Leistungsverältnis auf.

Spannende Abwechslung


Für Stammraucher der Marke Cusano ist die Premium Linie von Cusano sicherlich eine spannende Abwechslung und vielleicht der Einstieg in ein anspruchsvolleres Zigarrensegment, denn die Jubiläumszigarre erfreut dank ihrer einwandfreien Machart und dank des originellen Blends mit einer aufregenden Fülle unterschiedlichster Aromen. Bei der Wahl des Formats, wird es einem angenehm leicht gemacht! Leider gibt es die besonders hochwertigen Cusanos heute nicht mehr zu kaufen.