Dalay Honduras Hell Robusto

Artikelnummer: 04635

Kategorie: Dalay Zigarren

Die Dalay Honduras Hell Robusto bietet bei einem sehr niedrigen Preis ein wunderbares Rauchvergnügen mit cremigen Rauch und vielfältiger Aromatik. Das "Hell" bezieht sich auf das helle Deckblatt. Der Longfiller ist in einer 20er-Kiste verpackt.
Beschreibung anzeigen 
ab 5,00 €
5,00 € pro 1 Stk

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 5,00 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Dalay Honduras Hell Robusto
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
5,00 €*
5,00 € pro Stk
Dalay Honduras Hell Robusto 20er-Kiste
momentan nicht verfügbar
97,00 €*
4,85 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Dalay Honduras Hell Robusto

Die Dalay Honduras Hell Robusto bringt einen spannenderen Rauchgenuss mit sich als die dominikanische Variante aus der Manufaktur "Zauberberg" - so viel vorweg. Die Besonderheit der Dalay Honduras Hell ist das unverfälschte Corojo Saatgut, welches unter anderem im Tabakanbaugebiet Jamastran in Honduras angebaut wird. Dieses Saatgut stammt ursprünglich aus dem Herzen der Karibik und zählte bis in die Neunziger Jahre zu den Garanten der wichtigsten, teuersten und schönsten Deckblättern der Welt, sagt Salih Dalay aus Saarbrücken.

Er ist der Macher hinter der deutschen Hausmarke. Zusammen mit seinem hauseigenen Masterblender Michael Grossklos hat er in vielen Versuchen und in langer Suche die dominikanische Tabakmischung um einen Jamastran-Anteil ergänzt. Der Geschmack der Zigarren änderte sich dramatisch und die Dalay Honduras Hell Reihe war geboren.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Die Dalay Honduras Robusto startet zurückhaltend mit Spuren von weichem Holz und Kakaocreme. Gewürze runden den milden Rauchgenuss zunächst ab. Bald gesellen sich Nüsse hinzu wobei leicht pikanter Pfeffer stets nachhallt. Die Kraft verlagert sich noch im ersten Drittel auf ein mittelstarkes Niveau. Mit cremigem Rauch und einem Hauch Pfeffer geht es schließlich in den nächsten Rauchabschnitt.

Die Aromen lassen sich nun sehr gut mit Holz, Leder, Kakao und Pfeffer beschreiben. Zum Glück kehren die Nussaromen bald wieder zurück und bereichern den Rauchgenuss bis ins letzte Drittel. Nach dem Abaschen ziehen Kraft und Feurigkeit etwas an. Die Zigarre wird zwischenzeitlich pfeffriger. Das kriegt sich jedoch mit ein paar Zügen wieder ein und Feinheit und Cremigkeit kehren zurück.

Zigarren-Fazit:

Obwohl die Machart nicht immer die Beste ist, hat der Aficionado mit der Dalay Honduras Robusto die Möglichkeit auf einen feinen Rauchgenuss, der 55 Minuten anhalten kann. Besonders auffällig ist das sehr gute Preis-Genuss-Verhältnis bei der dominikanischen Zigarre.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Nicaragua, Honduras, Dominikanische Republik
Umblatt:
Dominikanische Republik
Deckblatt:
Connecticut Shade Ecuador
Rauchdauer:
45 min
Länge:
12,7 cm
Durchmesser:
1,98 cm
Ringmaß:
50
Stärke:
Mild
Aromen:
Holz und Kakao
Ursprungsland:
Dominikanische Republik
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
Dalay Zigarren, Fürstenstraße 15, 66111 Saarbrücken
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: