Davidoff Grand Cru Toro

Artikelnummer: 04638
Kategorie: Davidoff Grand Cru
    Die Davidoff Grand Cru Toro kam erst auf Kundennachfrage im Juni 2022 zu StarkeZigarren nach Berlin. Der Longfiller bietet mit seinem ungewöhnlichen 55er-Ringmaß viel Rauch bei feiner Aromatik. Die Grand Cru Serie bietet etwas mehr Würze als die beliebte Signature Serie und ist insgesamt als mild bis mittelkräftig einzustufen.
    ab 21,60 €
    21,60 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    • verfügbar
    Davidoff Grand Cru Toro
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    ×
    21,60 € *
    21,60 € pro Stk
    Davidoff Grand Cru Toro 4er-Karton
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    ×
    86,40 € 83,81 € *
    20,95 € pro Stk (− 3,0 %)
    Davidoff Grand Cru Toro 25er-Kiste
    • Momentan nicht verfügbar
    ×
    540,00 € 523,80 € *
    20,95 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Davidoff Grand Cru Toro

    Mit Henke Kelner an der Spitze des Blending-Prozesses - nachdem Davidoff die Zigarrenherstellung in Havanna eingestellt hatte - scheinen die Tabake in einigen Blends unterschiedliche Geschmacksrichtungen zu haben. Modrige Noten, Erde, Holz, Waldboden und Pilze machen die exklusiven Longfiller zu einzigartigen Raucherlebnissen.

    So ist die Davidoff Grand Cru Toro in Anlehnung an die Weinwelt Bordeaux entstanden. Wie alle Davidoff Zigarren ist das Format sehr gut verarbeitet. Es unterliegt einer hervorragenden Qualitätskontrolle. Mit einem ecuadorianischen Connecticut Deckblatt und dominikanischen Einlage- und Umblatttabaken sind diese Zigarren ein wahrer Genuss. Einziger Nachteil ist der entsprechende Preis.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Nach dem Anzünden der Davidoff Grand Cru Toro offenbaren sich die ersten paar Züge trocknen am Gaumen und zeigen ein mittelkräftiges Geschmackserlebnis. Wenn die Grand Cru Toro in Gang kommt, treffen Geschmackseindrücke von Cracker auf holzige Noten und Zimt. Ich nehme früh eine Retrohale und der Muff kommt durch, zusammen mit leichten erdigen Tönen. Der Holzgeschmack nimmt zusammen mit sekundären Noten von Pilzen und feuchtem Waldboden bald zu. Der Rauch zeigt sich im ersten Drittel insgesamt körpervoll und zunehmend cremig.

    Im weiteren Rauchverlauf offenbart die Grand Cru Toro Toast- und Zedernnoten, die sich immer mehr durchsetzen. Der Abbrand erfolgt gestochen scharf. Spuren von Kirschen oder Weintrauben können zusammen mit einem Hauch von weißem Pfeffer auftreten. Die Kraft bleibt im zweiten Drittel auf einem mittleren Niveau. Zum ersten Mal kann eine gewisse Bitterkeit durchkommen. Kenner mögen Nuancen von Sellerie und pflanzlichen Noten herausschmecken. Im letzten Drittel wird das Holz eher graphit- und toastartig, gefolgt von einem kurzen mineralischen Abgang. Der Abbrand ist weiterhin ausgezeichnet. Zum Schluss hin können Spuren von Orangenschalen, florale Eindrücke und etwas Brot am Gaumen zusammenkommen. Das Finale schmeckt dann etwas kraftvoller und erdiger.

    Zigarren-Fazit:

    Die Davidoff Grand Cru Toro bietet eine mittelkräftige Raucherfahrung mit vielfältigen Noten. Diese reichen von Erde, Holz über Toast und Pilze. Den besonderen und besonders hochwertigen Rauchgenuss lässt sich die Marke Davidoff entsprechend bezahlen.

    Merkmale

    Stärke:Mild
    Aromen:Holz und Leder
    Rauchdauer:70 min
    Länge:15,24 cm
    Durchmesser:2,18 cm
    Ringmaß:55
    Einlage:Dominikanische Republik
    Umblatt:Dominikanische Republik
    Deckblatt:Connecticut Shade aus Ecuador
    Ursprungsland:Dominikanische Republik
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Exklusive Zigarrenserie.
    Inverkehrbringer:Davidoff of Geneva Germany GmbH, Wendenstr. 377, 20537 Hamburg

    Bewertungen

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung
    Andere Kunden kauften auch