De Leon Nativo Robusto Gordo

Artikelnummer: 03400

Kategorie: De Leon Zigarren

De Leon ist eine Mini-Manufaktur in der Dominikanischen Republik. Sie präsentiert hier einen ihrer neuesten Streiche: Die Nativo Robusto Gordo ist eine der spannendsten Zigarren der vier neuen Linien. Die Tabake sorgen für viel Würze und eine feine Erdigkeit am Gaumen.
Beschreibung anzeigen 
ab 7,90 €
7,90 € pro 1 Stk

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 7,90 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
De Leon Nativo Robusto Gordo
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
7,90 €*
7,90 € pro Stk
De Leon Nativo Robusto Gordo 25er-Kiste
momentan nicht verfügbar
191,58 €*
7,66 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur De Leon Nativo Robusto Gordo

Der feine Blend der De Leon Nativos wird aus ausgewählten dominikanischen Tabaken komponiert und ergibt dementsprechend eine komplexe und würzige Zigarre. Der dominikanische Puro wird in allerfeinster Boutique Qualität geliefert und kommt als Limited Edition auf den Markt.

Die Nativo ist fein strukturiert und zeugt von exzellenten handwerklichen Fähigkeiten. Neben der Clasico, der Criollo und der schokoladigeren Etiqueta Negra kann man die Nativo als eine spannende Alternative bezeichnen.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Der Kaltgeruch der De Leon Robusto Gordo ist feinwürzig und appetitlich. Die Struktur des Deckblatts lässt nichts zu wünschen übrig und auch die ersten Züge überzeugen. Weiter entwickelt die Nativo eher würzige Aromen von Koriander, Pfeffer und Chilli und gibt sich leicht erdig.

Am Gaumen präsentiert sich die Nativo gut strukturiert und cremig. Ein gut ausbalancierter Smoke, der zwischen feiner Würze, kräftigem Tabak und weichem Cognac changiert und bis zum Schluss viel Freude macht, erwartet den Aficionado.

Zigarren-Fazit:

Alles in Allem ist die Robusto Gordo aus der Boutique Serie von De Leon ein exzellente, mittelkräftige Zigarre. Die ausgewählten Tabake machen sich in Form kräftiger Würze und vollmundiger Aromen bemerkbar. Nativo ist definitiv der richtige Name für diese Zigarre.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Dominikanische Republik
Umblatt:
Dominikanische Republik
Deckblatt:
Dominikanische Republik
Rauchdauer:
65 min
Länge:
12,5 cm
Durchmesser:
2,15 cm
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Pfeffer und Erde
Ursprungsland:
Dominikanische Republik
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Dominikanischer Puro mit seltener Tabakmischung.
Inverkehrbringer:
StarkeZigarren, Geisler & Gollas GbR, Pariser Str. 54, 10719 Berlin
Bewertungen

 3  Bewertungen

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3
5 von 5
Neue Lieblingszigarre

Dickes Robusto Format 2,3 cm,tolle Geschmacksfülle im vollmundigen Rauch.Intensive Röstaromen treffen auf Erde und Mandeln.Das ganze verpackt in einer subtilen Süße,die die Zunge und den Gaumen kitzelt.Das macht Spass! Klare Empfehlung!!

.
14.04.2019
5 von 5
Besser als Kuba!

Ich lehne mich vielleicht etwas weit aus dem Fenster. Dennoch behaupte ich, dass die NATIVO für mich zu den besten Zigarren der Dom. Rep gehört und preislich mit unter 8 Euro auch noch den Geldbeutel schont. Geschmacklich ist sie auf Grund der Cuban seeds natürlich sehr an kubanische Zigarren orientiert. Allerdings finde ich sie sogar um Längen besser, da man mit etwas Erfahrung viele Aromen erfassen kann (Holz, milden Chilli, Pfeffer, Haselnuss, Heu, Mandel, typisch kubanische Würze, florale Noten, Kakao, Süße, Erde, Schoki). Von der Qualität, dem Geschmack und der Verarbeitung hat sie mich trotz ihrer robusten Optik nie enttäuscht - im Gegensatz zu manch namenhaften kubanischen Zigarren. Eine klare Empfehlung !!!

.
10.08.2020
5 von 5
Korpulent und abwechslungsreich

Die Nativo ist eine ungezähmte Dominikanerin, schon ihr Äußeres wirkt korpulent und ungestüm. Das rauhe und etwas adrige, aber sehr gut verarbeitete Deckblatt lässt keinen Zweifel daran, dass die 50-60 min. Rauchdauer mitunter auch rasante Abschnitte mit sich bringt. So startet der Smoke scharf würzig mit nicht wenig Chilli und Pfeffer und einem erdig mineralischen Eindruck. Aber schon bald zum Ende des ersten Drittels überrascht die Nativo auch mit milden Zügen, die mehr und mehr auch florale und heutige Noten hervorbringen, auch eine gewisse Süße schwingt hier und da mit. Im zweiten Drittel zeigt sie ihre Vielfältigkeit, Schokolade und röstiger Kaffee paaren sich zu der erdig mineralischen Grundwürze, die bis zum Ende stets den starken Charakter bestimmt. Es bleibt also immer spannend. Die Kraft liegt im mittleren Bereich und nimmt im zweiten Drittel etwas zu, wird aber nie zu anstrengend. Nachdem die erste Asche nach drei cm abfällt, wird das dicke Deckblatt ab und zu stellenweise wieder gerade gebrannt, wenn man einen gleichmäßigen Abbrand möchte. Mit etwas mehr Temperatur zu Beginn des letzten Drittels steigt wieder die Würze, etwas süßlich malzig, aber auch die Chilli kommt wieder mehr zum Vorschein. Eine tolle Zigarre, die es verdient, dass man ihr viel Aufmerksamkeit schenkt, aber dafür sorgt sie eigentlich ganz von alleine. Liegt bei mir auf jeden Fall im Humidor für Tage, an denen man etwas mehr möchte als nur einen smoke zwischendurch.

.
01.06.2021