Diamond Crown Julius Caeser Robusto

Artikelnummer: 02659
    Der Klassiker dieser exklusiven Serie aus der Dominikanischen Republik sieht nicht nur gut aus, bis zum letzten Drittel schmeckt er extrem fein mit cremig-weichen Aromen. Die Verpackung ist ebenfalls ein Hingucker!
    ab 16,00 €
    16,00 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • Momentan nicht verfügbar
    • Momentan nicht verfügbar
    Diamond Crown Julius Caeser Robusto
    • Momentan nicht verfügbar
    ×
    16,00 € *
    16,00 € pro Stk
    Diamond Crown Julius Caeser Robusto 20er-Kiste
    • Momentan nicht verfügbar
    ×
    320,00 € 310,40 € *
    15,52 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Diamond Crown Julius Caeser Robusto

    Wer die Julius Caeser Robusto, die eigentlich Julius Cäsar heißen müsste, begutachtet, wird von der Optik der Zigarren begeistert sein: Deckblatt und Bauchbinde geben ein sehr schönes Bild ab. Das besonders aromatische Deckblatt wird in Ecuador von alten Tabaksorten gezogen. Es gedeiht an der Sonnen und erhält dadurch nicht nur mehr Aromatik, sondern auch mehr Farbe.

    Die Einlage (Dom. Rep. und Mittelamerika) ist sorgfältig ausgewählt, ebenso wie das dominikanische Umblatt. Die harmonische Verschmelzung ausgewählter dominikanischer und zentralamerikanischer Tabakblätter sorgt bei der beliebten Robusto für ein weiches, nuancenreiches und charakteristisches Aroma. Dieses Ergebnis wird durch eine fünfjährige sorgfältige Reifezeit unterstützt. Standesgemäß werden die braunen Juwelen in einer lederbezogenen edlen Kiste mit Goldprägung verpackt.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Das Bouquet ist betörend: Die Diamond Crown Julius Caeser Robusto aus der Zellophanhülle genommen duftet fein nach Schokolade und reifem Tabak. Nach dem Anzünden zeigt sich der Longfiller gut ausbalanciert mit einem eigenständigen, milden bis mittelstarken Aroma einzigartig. Die toastigen Aromen des ersten Drittels haben uns an Frühstückstoast mit einer zarten, bereits geschmolzenen Butterschicht erinnert.

    Das zweite Drittel geht sanft und weich weiter. Ein Hauch von Kaffee ist mit dabei, etwas Erdiges, ein bisschen Zedernholz und Anflüge von Nuss sind zu schmecken. Das feine Toastaroma ist immer noch vorhanden, lässt aber bald nach. Im letzten Abschnitt vollzieht sich ein Wandel: Die Julius Caeser Robusto wird kraftvoller. Erste Bitternoten treten auf und man schmeckt nun eine Mischung aus Kakao und Pfeffer. Die Intensität der Aromen bleibt bis zum letzten Zug sehr hoch. Das Finale ist vielschichtig und kräftig.

    Zigarren-Fazit:

    Man erlebt bei einer Zigarre sehr selten eine Entwicklung wie bei der Diamond Crown Julius Caeser Robusto. Jedes Drittel hat seine eigene Charakteristik. Besser geht es kaum!

    Merkmale

    Stärke:Mild
    Aromen:Kakao
    Rauchdauer:45 min
    Länge:12,1 cm
    Durchmesser:2,06 cm
    Einlage:Dominikanische Republik und Mittelamerika
    Umblatt:Dominikanische Republik
    Deckblatt:Ecuador Sun Grown
    Ursprungsland:Dominikanische Republik
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Sehr exklusive Zigarren.
    Inverkehrbringer:Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen

    Bewertungen

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Kontaktdaten