Domenico Pirata

Artikelnummer: 04475
    Bei der Domenico Pirata handelt es sich um eine Sonderedition, bei der das Deckblatt in eine Rum-Cognac-Mischung eingelegt wurde. Das Deckblatt ist ein so genanntes Candela Blatt. Bei diesem wird der Trocknungsprozess abgekürzt, so dass das Blatt grünlich bleibt und grasige Aromen beibehält. Der Rest der Zigarre besteht aus feinsten dominikanischen Tabaken aus der beliebten Domenico Zigarrenmanufaktur in Punta Cana. Das gesüßte Mundstück sorgt vor allem anfangs für exotische Fruchtnoten. Das Zugverhalten ist sehr gut. Bald tauchen sanfte Holzaromen zusammen mit einer leichten Tabak-Bitternote auf. Dann entwickelt sich ein cremiger Rauch. In der weiteren Entwicklung offenbart sich ein sehr feiner Rauchgenuss mit leicht fruchtiger Aromatik. Im letzten Drittel zieht die Kraft etwas an und die Tabaknoten treten mehr in den Vordergrund.
    Mild-mittelkräftig
    Stärke
    40-60 Min.
    Rauchdauer
    Aromatisiert
    Aromen
    Cremig
    Cremigkeit
    ab 13,90 €
    13,90 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    Domenico Pirata
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    13,90 € *
    13,90 € pro Stk
    Domenico Pirata 10er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    139,00 € 134,83 € *
    13,48 € pro Stk (− 3,0 %)

    Merkmale

    Stärke:Mild-mittelkräftig
    Aromen:Aromatisiert
    Rauchdauer:40-60 Minuten
    Länge:13,7 cm
    Durchmesser:2,02 cm
    Ringmaß:51
    Einlage:Dominikanische Republik
    Umblatt:Dominikanische Republik
    Deckblatt:Candela
    Ursprungsland:Dominikanische Republik
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Aromatisiertes Candela Deckblatt.
    Inverkehrbringer:StarkeZigarren, Geisler & Gollas GbR, Pariser Str. 54, 10719 Berlin

    Bewertungen

    6 Bewertungen
    4 Bewertungen
    1 Bewertungen
    1 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Die hilfreichste Artikelbewertung
    1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
    Tolle Zigarre Domenico Pirata

    Sehr milde Zigarre, mit exzellenten außergewöhnlichen Geschmack . Deckblatt etwas trocken, am besten wenn die Zigarre im Humidor gelagert wurde, sehr zu empfehlen

    16.02.2022
    Einträge insgesamt: 5
    Eine sehr gute Zigarre

    Eigentlich sollte man sie negativ bewerten , um so länger würde sie wahrscheinlich zur Verfügung stehen. Für mich eine der besten Zigarren die ich bis dato genossen habe. Man muss das Deckblatt vor Beschädigung schützen ,ist sehr sensibel.

    23.02.2022
    1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
    Sehr gute Zigarre

    Sie ist sehr fruchtig, Zugverhalten ist etwas fester.
    Geschmacklich schmecke ich immer Pfirsich und etwas Heu.
    Der Abbrand ist perfekt.
    Die Asche ist nahezu unzerstörbar.
    Eine echte Hausnummer.
    5 Sterne verdient.

    05.03.2022
    Mild & aromatisch

    Kaltgeruch (und Raumaroma) nach Pfirsichseife. Guter Abbrand, sehr milder Smoke bis ins letzte Drittel! Erst nach Abnahme der sehr schönen, silbernen Bauchbinde (letztes Viertel) etwas Zunahme an Nikotin und leichter Schärfe. Wer es fruchtig mag und dazu mild (trotz nahezu Toro-Format) ist hier bestens versorgt. Danke an Sebastian Gollas für die Empfehlung!

    29.06.2022
    Exzellent

    Eine sehr fruchtig milde Zigarre die keinen Vergleich zu scheuen braucht! Die wohl beste Zigarre die ich seit langem rauchen könnte. Ein optimaler Abbrand und ein super zugverhalten machen diese Zigarre zu einer wahren Freude. Ich hatte mir erst ein paar einzelne zum Probieren bestellt und nun gleich noch eine 10er Kiste hinterher.
    Sehr zu empfehlen!

    17.10.2022
    Zuckerstange

    Ich habe mir aufgrund der positiven Bewertungen und aus Neugierde ein 10er Kisterl bestellt. Die Zigarren sind sehr schön, riechen angenehm und man ist sich ja bewusst aromatisierten Tabak gekauft zu haben. Der Zug ist für mich schon eher zu leicht, daher bricht der Abbrand auch schneller. Hier bin ich vielleicht von Montecristo und Co. verwöhnt. Durch den leichten Zug sehr viel Rauch, das ist ganz nett. Der Geschmack ist angenehm, eine eher leichte Zigarre, aber auch nichts besonderes. Eine nette Abwechslung, sofern man das möchte, aber jetzt kommt leider mein wirklicher Kritikpunkt. Die Zigarre ist im Mund sehr süß, für mich schon fast unangenehm, obwohl ich gern Süßes esse. Ich dachte auch, dass das nur am Anfang so extrem ist, aber irgendwie ist die immer süß, aber so richtig. Also nicht der Rauch, sondern das Deckblatt an der Lippe. Hier wäre es vielleicht gut, wenn hinten kein aromatisiertes Deckblatt mehr verwendet würde? Ich werde sicher wieder eine Pirata rauchen, aber der süße Geschmack schreckt mich eher ab - schade...

    22.05.2024
    Einträge insgesamt: 5
    Andere Kunden kauften auch