Dominican Estates Petit Corona

Artikelnummer: 00673
    Dominican Estates Petit Corona sind ein relativ kleines Format. Sie haben ein Connecticut Shade Deckblatt und als Umblatt wird ein Broadleaf verwendet. Die Einlage setzt sich aus Tabaken der Dominikanischen Republik und Kolumbien zusammen. Sie sind mild und sanft im Geschmack. Länge: 12,7 cm Durchmesser: 1,71 cm
    ab 3,40 €
    3,40 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    • verfügbar
    Dominican Estates Petit Corona
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    ×
    3,40 € *
    3,40 € pro Stk
    Dominican Estates Petit Corona 25er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    ×
    85,00 € 82,45 € *
    3,30 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Dominican Estates Petit Corona

    Wer sich nach Stärke und schwerer Würze sehnt, der raucht meist Zigarren aus Kuba (wobei es durchaus auch weniger intensive Zigarren aus dieser Hochburg und Heimat der legendären Havannas gibt). Wer hingegen ein sanfteres, gern auch süßlich angehauchtes Raucherlebnis sucht, der kommt bei den Longfillern aus der Dominikanischen Republik auf seine Kosten. Es gibt so viele Marken zu entdecken, die den dominikanischen Tabak von seiner typischen Seite präsentieren, nicht zuletzt die vielen Erzeugnisse der Tabacalera de Garcia. Genau dort werden auch die Dominican Estates Zigarren wie die charmante Petit Corona produziert.

    Dieses rundum gelungene Kleinformat mit dem schimmernden Zigarrenring ist einer von vielen Beweisen dafür, dass hohe Qualität nicht zwangsläufig mit einem hohen Preis verbunden sein muss. Für nur wenig Geld holt man sich hiermit einen vielschichtigen, gleichzeitig ausgewogenen Smoke nach Hause, den man sich durchaus jeden Tag gönnen kann.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Dominican Estates Petit Corona kombiniert eine kolumbianisch-dominikanische Einlagemischung mit Connecticut-Tabak (Broadleaf für das Umblatt, Shade für das Deckblatt). Das Ergebnis ist ein holzig und schokoladig geprägtes Raucherlebnis. Das Aroma und der mittelwürzige Geschmack mögen unaufdringlich sein, haben aber dennoch viel zu bieten. Bei kurzer Rauchdauer erweist sich der Longfiller als gefällig.

    Zigarren-Fazit:

    Die kleine Schwester der Corona reizt Anfänger ebenso wie preisbewusste Vielraucher. Der gute Aufbau der Zigarre gewährleistet einen unkomplizierten Genuss, der sich für zwischendurch anbietet und zu vielen Tageszeiten passt.

    Merkmale

    Stärke:Mild
    Aromen:Kaffee und Schokolade
    Rauchdauer:45 min
    Länge:12,7 cm
    Durchmesser:1,71 cm
    Einlage:Dominikanische Republik, Kolumbien
    Umblatt:Connecticut Broadleaf
    Deckblatt:Connecticut Shade
    Ursprungsland:Dominikanische Republik
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Keine.
    Inverkehrbringer:Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen

    Bewertungen

    4 Bewertungen
    2 Bewertungen
    2 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Die hilfreichste Artikelbewertung
    1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
    Eine Zigarre zu jeden Tag

    Mild, gut im Zug, angenehme Rauchnote

    12.03.2017
    Einträge insgesamt: 3
    Gut zu händeln

    Farbe und Geschmack sind ausgeglichen.

    05.08.2019
    Schilling

    Gut für den Alltag

    02.06.2020
    Im Geschmack sehr rund

    Gut zu einem schönen Glas Rum

    23.07.2021
    Einträge insgesamt: 3
    Andere Kunden kauften auch