Dominican Estates Pyramide

Artikelnummer: 00674
  • GTIN: 071610101524
Die Dominican Estates Pyramide ist die voluminöseste Zigarre der dominikanischen Marke. Für die Qualität der Tabakmischung dieser Premiumzigarren ist der Masterblender José Seijas verantwortlich. Der Longfiller ist mild mit feinen holzigen und phasenweise schokoladigen Aromen.
ab 4,50 €
4,50 € pro 1 Stk
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • verfügbar
  • verfügbar
Dominican Estates Pyramide
  • verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
×
4,50 € *
4,50 € pro Stk
Dominican Estates Pyramide 25er-Kiste
  • verfügbar
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
×
112,50 € 109,12 € *
4,36 € pro Stk (− 3,0 %)

Beschreibung

Mehr Infos zur Dominican Estates Pyramide

In der Dominikanischen Republik hat Mutter Natur für das richtige Klima vorgesorgt: Die Berge geben Schutz vor zu heftigen Winden, wie sie gerne in der Karibik tosen, und die reichlichen Wolken bringen Regen und schützen vor der heißen karibischen Sonne. Luftfeuchtigkeit und Bodenbeschaffenheit sind ebenfalls ideal. Das Know-how brachten unter anderem die ersten Exilkubaner mit. So war es nur eine Frage der Zeit, bis einige der besten Zigarren der Welt auf diesem Teil Hispaniolas entstanden.

Eine zurückhaltende Vertreterin dieses karibischen Landes ist die Dominican Estates Pyramide. Bei ihr handelt es sich um das einzige spitze Format der Serie. Der Longfiller wird in der berühmten Zigarrenfabrik Tabacalera de Garcia in der Dominikanischen Republik ganz von Hand produziert. Vielen Genießern ist bekannt, dass die Tabacalera als Synonym für hochklassige Zigarren in herausragender Qualität und Machart steht.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Ist erst einmal das spitze Ende der Dominican Estates Pyramide abgeschnitten, freut man sich auf das Anzünden. Der erste Eindruck: Viel Rauch und vielschichtige Aromen. Kaffeeröstaromen, Holznoten und Kakao sind bei den ersten Zügen zu erkennen.

Noch im ersten Drittel verändert sich die Aromatik. Die Zigarre wird milder und es setzt sich eine leicht cremige Mischung aus Zedernholz, Kakao und Schokolade durch. Dieser Geschmackseindruck ist sehr konstant.

Zigarren-Fazit:

Die voluminöse Dominican Estates Pyramide ist ähnlich gut wie die Churchill, sorgt aber für mehr Rauchvolumen. Das macht das spitze Format zu einem Favoriten unter der milden Serie.

Merkmale

Stärke:mild
Aromen:Kaffee und Schokolade
Rauchdauer:65 min
Länge:15,5 cm
Durchmesser:2,06 cm
Einlage:Dominikanische Republik, Kolumbien
Umblatt:Connecticut Broadleaf
Deckblatt:Connecticut Shade
Ursprungsland:Dominikanische Republik
Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:Keine.
Inverkehrbringer:Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen

Bewertungen

4 Bewertungen
2 Bewertungen
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
1 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
Einträge insgesamt: 4
Toll!

Tolle Zigarre, sehr angenehmer Geschmack. Lässt sich wunderbar rauchen. Ich bin begeistert!

05.03.2019
Sehr viel Zigarre für wenig Geld

Schließe mich mit meiner Meinung dem Vorredner an. Die Zigarre schmeckt super, ist sehr mild und angenehm zu rauchen. Die Pyramide legt im letzten drittel deutlich an Geschmack zu, sie wird dann für Anfänger recht kräftig.
Persönlich empfehle ich aber die Churchill, diese ist zu Beginn durch die größere Länge noch milder zu Rauchen

11.05.2020
klare Kaufempfehlung

Geschmacklich und der Verarbeitung nach sehr gut.

13.07.2020
Nicht überzeugt

Hatte die Zigarre auch aufgrund der guten Bewertungen ausprobieren wollen und kann die positiven Bewertungen leider nicht verstehen, aber Geschmäcker sind natürlich verschieden.

Die Qualität hat hier im Grunde gepasst und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch irgendwie in Ordnung, aber beim Rauchen habe ich doch häufiger überlegt die Zigarre nicht zu Ende zu rauchen, was mir bisher so noch nicht passiert ist.

13.06.2021
Einträge insgesamt: 4
Andere Kunden kauften auch