Dona Flor MF Churchill Dona Flor MF Churchill Dona Flor MF Churchill

Dona Flor MF Churchill


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

7,90 €

7,90 € pro Stk

1-2 Werktage

5er

39,50 €

7,90 € pro Stk

nicht mehr erhältlich

25er

191,58 € 197.50 €

7,66 € pro Stk (-3.0%)

Ausverkauft

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die Dona Flor MF Churchill trägt ein edles Mata Fina Deckblatt und zählt zu den größten Zigarrenformaten der brasilianischen Marke. Im Geschmack ist sie komplex mit Noten von Holz, Gras und Erde. Insgesamt entwickelt sich ein sehr angenehmer und komplexer Rauchgenuss. Länge: 16,4 cm Durchmesser: 1,6 cm

Einlage: Brasilien

Umblatt: Brasilien

Deckblatt: Mata Fina Brasilien

Rauchdauer: 70 min

Länge: 16,4 cm

Durchmesser: 1,6 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Kaffee und Kakao

Ursprungsland: Brasilien

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Seltene Mata Fina Tabake.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung: 5

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Super Zigarre , 03.09.2018

Diese Zigarre ist die Beliebteste in unserer Familie und Freunde. Ob Mann oder Frau . Jeder raucht sie gerne.
Das Aroma ist sehr angenehm und nicht zu stark. Auch zum Ende hin lässt sie sich noch gut rauchen, nicht so stark wie man es von andere Zigarren kennt.
Schade das es sie zur Zeit nicht als 5Pack zu haben ist.


Mehr Infos zur Dona Flor MF Churchill

Was ist der teuerste Tabak weltweit? Neben dem raren Kamerun-Deckblatt ganz klar die Sorte Mata Fina aus brasilianischem Anbau. Dem Mata Norte Tabak in Qualität und Bekanntheitsgrad überlegen, empfiehlt sich der edle Tabak aus Bahia für die verschiedensten Blends und taugt als Einlage genauso wie als Deckblatt. Kein Wunder, dass Menendez Amerino und Master Blender Toraño sich dazu entschieden haben, eine Linie von Dona Flor diesem berühmten Tabak zu widmen. Mit den MF-Zigarren ist ihnen ein Glücksgriff gelungen, der typischer und hochwertiger kaum sein könnte.

Die Churchill und viele weitere Formate wie Corona, Robusto oder Piramides setzen ausschließlich auf brasilianische Tabakblätter. Als Puros machen sie ihrem Herkunftsland alle Ehre, was nicht zuletzt an der meisterlichen Konstruktion und dem damit verbundenen, tadellosen Rauchverhalten liegt.

Als wäre dies nicht genug, punkten die Zigarren auch noch mit einer ansprechenden Optik. Das dunkle Mata-Fina-Deckblatt wird von den farbenfrohen Zigarrenringen gut hervorgehoben und stimmt auf den temperamentvollen Genuss ein.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Wie man es von einer Zigarre aus Brasilien erwarten würde, gibt sich die Dona Flor CC Churchill erdig, holzig und grasig angehaucht. Mit Kaffeenoten und Kakaosüße wird dieser Haupteindruck ausbalanciert. Alles in allem ist das Großformat (Länge: 16,4 cm, Durchmesser: 1,6 cm) ein Garant für ein mittelwürziges, reichhaltiges und lange angenehm nachklingendes Raucherlebnis.

Zigarren-Fazit:

Die Churchill ist etwas für alle, die brasilianische Puros schon zu schätzen wissen und sich gern Zeit für einen charaktervollen Smoke nehmen. Es gibt einfach nichts an diesem komplexen Glanzstück von Dona Flor auszusetzen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

starkezigarren.de