Drew Estate Tabak Especial Robusto Oscuro

Artikelnummer: 03509

Kategorie: Drew Estate Zigarren

Die Drew Estate Tabak Especial Robusto Oscuro ist eine völlig neue aromatisierte Zigarre auf dem deutschen Markt. Wer süßen, heißen Kaffee mag, wird diese Zigarre lieben. Der Tabak wird ausschließlich mit natürlichen Aromen und ätherischen Ölen infundiert.
Beschreibung anzeigen 
ab 8,15 €
8,15 € pro 1 Stk

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 8,15 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

momentan nicht verfügbar
Drew Estate Tabak Especial Robusto Oscuro
momentan nicht verfügbar
8,15 €*
8,15 € pro Stk
Drew Estate Tabak Especial Robusto Oscuro 24er-Kiste
momentan nicht verfügbar
189,73 €*
7,91 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Drew Estate Tabak Especial Robusto Oscuro

Bevor sich Jonathan Drew von Drew Estate einen Namen mit traditionellen Zigarren gemacht hatte, war seine Marke Drew Estate vor allem für die sogenannten "non-traditionals" bekannt. Diese meist aromatisierten Zigarren erfreuen sich besonders in den USA größter Beliebtheit.

Mit der Tabak Especial Serie besinnt man sich auf diese Stärke von Drew Estate und lanziert unglaublich duftige Kaffee-Zigarren in milden und kräftigen Varianten. Die Öle und Aromen, die bei dem geheimnisumwobenen Prozess in die Zigarre infundiert werden, stammen aus natürlichen Quellen und schmecken daher besonders authentisch. Die Robusto Oscuro ist an den kräftigen Geschmack von Espresso angelehnt.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Die dunkel schimmernden Tabak Especial Robusto Oscuro Zigarren haben eine offenes Ende, das die Einlage und das Umblatt zum Vorschein kommen lässt. Die Zigarre duftet wie ein süßer Espresso und lädt zum anstecken der Zigarre ein. Die Zigarrenspitze ist gedippt und schmeckt bereits vor dem Anzünden ziemlich süß und aromatisch.

Wie zu erwarten, schmeckt auch der Rauch süß und cremig. Die Rauchentwicklung ist dicht und voluminös. Aromen von frisch geröstetem Kaffee und eine prägnante Süße dringen durch den dichten Rauch. Bis zum Schluss bliebt die Robusto Oscuro süß und wärmend wie eine frischer Espresso.

Zigarren-Fazit

Die Drew Estate Tabak Especial Robusto Oscuro ist ein Muss für alle Fans von Infused-Zigarren. Cremig und süß wie ein frischer Espresso. Ein intensives Raucherlebnis mit endlos viel Aroma und cremigem Rauch.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Nicaragua
Umblatt:
Sumatra
Deckblatt:
Connecticut Broadleaf
Rauchdauer:
55 min
Länge:
12,7 cm
Durchmesser:
2,14 cm
Ringmaß:
54
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Aromatisiert
Ursprungsland:
Nicaragua
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Mundstück gedippt.
Inverkehrbringer:
Agio Cigars GmbH, Zum Schürmannsgraben 24, 47441 Moers
Bewertungen

 6  Bewertungen

2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 6
4 von 5
Angenehm für Liebhaber süßen Aromas

Leichte Süße mit Anklängen an Schokolade und Kaffee machen diese Zigarre zum Genuss. Keine 5 Sterne, da die Füllung ein wenig locker ist, was einem gleichmäßigen Abband nicht förderlich ist.

.
03.08.2020
5 von 5
Sehr gut

Ich habe die Zigarre verschenkt zu Weihnachten.
Der Beschenkte war sehr zufrieden mit der Qualität und vorallem mit dem Geschmack.
Daher kann ich nichts anderes als 5 Sterne vergeben.
Die Lieferung kam im angegebenen Zeitraum und sie war auch sehr gut verpackt.

.
28.12.2020
5 von 5
Geniale Zigarre

Meine Lieblingszigarre: mild mit feinem Aroma von Kaffee und Schokolade. Gleichbleibend bis zum Schluss. Sehr gute Rauchentwicklung!

.
25.06.2021
4 von 5
Süße Alternative

Tolles feines Deckblatt Zigarre sehr fein adrig und guter kaltzug
Die ersten vier Züge etwas zu süß für mein Geschmack danach legt sich die süße und ist Perfekt, viel Schokolade …..einfach eine ausgewogene Zigarre….Perfekt zum Café Latte!

.
25.09.2021
5 von 5
Lecker

Der Kaltgeruch flasht einen schon mal komplett und bereitet einen auf ein süßes Erlebnis vor.
Verarbeitung, Zugwiderstand, Abbrand, ... , geht nicht besser.

Die Zigarre hat einen angenehm süßen Geschmack der zwar jederzeit präsent aber nicht aufdringlich wirkt.
In meinen Augen perfekt abgestimmt.

Preis/Leistung ist auch gut.
Ich werde mir davon noch welche zur Seite legen.

.
13.04.2022
3 von 5
Kein Glück mit Drew Estate

Schon mehrmals hatte ich mit Drew-Estate Zigarren Probleme mit der Konstruktion und dem Abbrand der Zigarren.
Auch bei dieser wiederholte sich dies leider.
Zu den Aromen: Nach dem Anzünden kommt sofort der zu erwartende, sehr cremige Kaffeegeschmack (eher Milchkaffee als Espresso) zum Vorschein. Im Verlauf nimmt dieser dynamisch etwas an Intensität zu und ab, was das ganze Raucherlebnis relativ abwechselungsreich gestaltet. Leider wurde dies auch durch mehrfachen Schief- und Tunnelbrand behindert.
Nichtsdestotrotz waren die Aromen klar und schön definiert, wer den milden Kaffee wirklich liebt, wird auch hier voll auf seine Kosten kommen!

.
14.04.2022
Benachrichtigen, wenn verfügbar