Dupont Gas

Dupont Gas gibt es in verschiedenen Ausführungen. Für den Neuling ist das anfangs etwas verwirrend bei der französischen Luxusmarke S.T. Dupont. Dupont Gas wird in verschiedene Farben aufgeteilt. Je nach Farbe ist das Feuerzeuggas für ein bestimmtes Feuerzeug zu verwenden. Bei den Farben gilt es zwischen Gelb, Rot, Blau und Schwarz auszuwählen.

Beim Dupont Gas handelt es sich um sehr reines Gas. Wird unsauberes Gas für Dupont Feuerzeuge verwendet, so wird irgendwann die Düse verstopfen. Der französische Hersteller sagt, dass sie bei Reparaturen erkennen, wenn ein anderes Gas verwendet wurde. S.T. Dupont übernimmt dann gegebenenfalls keine Garantie mehr für die Feuerzeuge.

S.T. Dupont Feuerzeuge haben zudem verschiedene Einsätze zum Befüllen mit Gas. Bei vielen Modellen muss das die Dupont Gasflasche in das Ventil eingedreht werden. Auch dabei gibt es verschiedene Gewinde. Einmal aufgesetzt, drückt man das Gasfläschchen dann dreimal in Folge für mehrere Sekunden auf das Ventil. Hat das Befüllen geklappt, sollte das sich das Feuerzeug kalt anfühlen. Wenn Sie Fragen zum Gas haben, rufen Sie uns einfach an!

Zigarren