El Centurion H-2K-CT Toro El Centurion H-2K-CT Toro El Centurion H-2K-CT Toro

El Centurion H-2K-CT Toro


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

8,10 €

8,10 € pro 0

Ausverkauft

20er

157,14 € 162.00 €

7,86 € pro 0 (-3.0%)

Ausverkauft

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die boxpressed El Centurion H-2K-CT Toro überzeugt nicht nur in Hinblick auf das Äußere. Hier stimmen auch die inneren Werte, die für ein komplexes, sich schön entwickelndes Raucherlebnis sorgen, das mindestens eine Stunde anhält.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Connecticut USA

Rauchdauer: 80 min

Länge: 15,24 cm

Durchmesser: 2,06 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Kakao

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Boxpressed.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Benachrichtigung anfordern

    * Pflichtfelder


    Mehr Infos zur El Centurion H-2K-CT Toro

    Optisch gesehen ist die El Centurion H-2K-CT Serie die ansprechendste Linie der Marke, denn Deckblatt und Banderolen lassen hier keine Wünsche offen. Sie zählt zu einer der vielen Serien aus dem Hause My Father in Nicaragua und Florida. Gerollt wird in Estelí in Nicaragua, in der sehr modernen und großen My Father Manufaktur.

    Natürlich stehen nicaraguanische Tabake hierbei im Mittelpunkt, die für alle erdenklichen Aromen und Stärken sorgen können und vornehmlich aus Estelí und Jalapa kommen. Verpackt sind diese edlen Longfiller in schönen 20er-Kisten. Die Rauchdauer der boxpressed Toro liegt bei etwa einer Stunde. Kaufen lassen sie sich hier online oder in unserem Laden in Berlin.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Der Anfang kann eher enttäuschend sein mit den klassischen Aromen nicaraguanischer Puros: Leder, Kakao und Nüsse dominieren den Start und das erste Drittel. Das Zugverhalten ist perfekt und der Abbrand sorgt bei dem dünnen Deckblatt ebenfalls für viel Freude. Im Laufe des ersten Rauchabschnitts nimmt die Ausgewogenheit kontinuierlich zu und die El Centurion H-2K-CT Toro wird feiner und feiner.

    Während der Start kraftvoll war, wird die Zigarre jetzt milder. Im 2. Drittel erfreut sich der Aficionado schöner mit Nuancen von Vanille und Haselnüsse. Später treten auch noch Milchschokoladearomen sowie Butternoten auf. Die Intensität liegt nun im mittelkräftigen Bereich. Im letzten Drittel entzückt der Longfiller aus Nicaragua sogar mit Eindrücken von gerösteten Kokosnüssen, viel Zedernholz und Gewürzen. Immer stärker werden nun die Holzaromen. Das Finale ist kraftvoll und vielschichtig.

    Zigarren-Fazit:

    Die El Centurion H-2K-CT Toro ist nicht nur schön anzusehen, sie hat unseren Zigarrensommelier auch geschmacklich sehr überzeugt. Während das erste Drittel unspektakulär einzustufen ist, zeigt die boxpressed Zigarre danach eine Vielzahl ausgefallener Aromen mit einer schönen Balance. Insgesamt ein echter Geheimtipp!

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de