El Credito Serie R No. 6

Artikelnummer: 03306

EAN: 0689674025658

Kategorie: Alle Zigarren

Die El Credito Serie R No. 6 ist das größte Zigarrenformat der Serie R von El Credito. Diese voluminöse Zigarre weist eine interessante Tabakmischung auf. Das Deckblatt wird in Ecuador aus Sumatra-Saaten gezogen, das Umblatt stammt aus Nicaragua und die Einlage aus der Dominikanischen Republik und Nicaragua. Diese Zigarren brennen kühler und langsamer als die herkömmliche Linie. Verpackt ist die El Credito Serie R No. 6 in einer sehr schönen 24er-Kiste mit Schiebedeckel.
Beschreibung anzeigen 
ab 10,20 €
10,20 € pro 1 Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 10,20 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
El Credito Serie R No. 6
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
10,20 €*
10,20 € pro Stk
El Credito Serie R No. 6 24er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
237,46 €*
9,89 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur El Credito Serie R No. 6

Die El Credito Serie ist in ihrer ursprünglichen Version ein echter Klassiker. Schon 1968 wurde sie von dem Exil-Kubaner Ernesto Perez-Carrillo in den USA unter dem Namen "La Gloria Cubana" lanciert. Mittlerweile ist das Familienunternehmen im Besitz von General Cigar, einem internationalen Tabakwaren-Konzern.

General Cigar entwickelte die beliebte El Credito Serie weiter. Mit dem Zusatz "R" ist steht sie nun für größtenteils mächtige Zigarren mit großem Durchmesser. Es kommt in der Einlage eine Komposition aus dominikanischen und nicaraguanischen Tabaken zum Einsatz, das Umblatt stammt aus Nicaragua, das Deckblatt aus Ecuador. Eine Mischung, die auf den aromatischen Charakter der Zigarren verweist.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Die No. 6 ist ein dicker Brummer, der schon alleine durch seine Maße beeindruckt. Die Verarbeitung ist wie bei allen Zigarren der Serie R einwandfrei. Der Kaltgeruch ist dezent. Das erste Drittel startet mit viel Rauch. Es dominieren würzige Noten von Heu, Nuss und Leder. Im zweiten Drittel wird die No. 6 noch etwas nussiger und es gesellen sich Anklänge von Schokolade hinzu, die Stärke bleibt dabei im mittleren Bereich.

Im letzten Drittel bleiben die nussigen Noten bestehen, die am Ende von Röst- und Kaffeenoten begleitet werden. Insgesamt wird die Zigarre kräftiger, aber überfordert nicht.

Zigarren-Fazit:

Die mächtige No. 6 ist eine Zigarre, die aufgrund ihrer Größe naturgemäß Zeit benötigt. Man sollte mit um die 90 Minuten rechnen. Man wird mit einem angenehmen, nicht zu starken, würzigen Rauchgenuss belohnt, der sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Nicaragua, Dominikanische Republik
Umblatt:
Nicaragua
Deckblatt:
Ecuador
Rauchdauer:
115 min
Länge:
14,9 cm
Durchmesser:
2,4 cm
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Kaffee und Kakao
Ursprungsland:
Dominikanische Republik
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
AKRA Kotschenreuther GmbH, Mühlsteig 13, 90579 Langenzenn
Bewertungen

 1  Bewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5
Die Credito No 6

Nach dem ersten Teil der Zigarre kam eine schöne leichte Kernigkeit mit Schokolade, Kaffee Note sehr gut Harmonisch rüber. Das Abbrand verhalten wer sehr gut zum Anfang im letztenteil hat es nachgelassen. Die Auswahl der Tabake spielen gut zusammen. Ich würde sie mir wieder kaufen.

.
11.06.2020