Im Jahre 1882 traf man in der...
  • El Rey del Mundo

    Im Jahre 1882 traf man in der Zigarrenfabrik "Antonio Allones" die Entscheidung, eine neue Marke von erstklassiger Qualität auf den Markt zu bringen. Ohne Bescheidenheit wurde sie "El Rey del Mundo" - Der König der Welt genannt - und ein voller Erfolg. Heute gibt es leider nur noch ein nennenswertes Format, die El Rey del Mundo Choix Supreme - eine komplex und sehr ausgewogen schmeckende kubanische Zigarre.

    Trotzdem sind auch die anderen Formate es allemal Wert probiert zu werden. Der Habano-Liebhaber, der auf der Suche nach einem nicht zu anspruchsvollen Longfiller ist und den Tag entspannt mit einer Zigarre ausklingen lassen will, wird hier fündig.

  • Choix Supreme als Spitzenzigarre

    Bis zu 8.000 kubanische Zigarren der Marke El Rey del Mundo Zigarren verließen im späten 19. Jahrhundert täglich die Manufaktur. Der Erfolg der Marke lebt bis heute fort, auch wenn die Zigarren an Bedeutung verloren haben. Bekannt wurden die Longfiller durch das ölige Deckblatt und den ausgewogenen, mittelkräftigen Geschmack der Tabakware. Heute haben sie sicherlich nicht den Bekanntheitsgrad einer Cohiba, dürfen aber doch nicht vergessen werden. Angenehme Longfiller mit einem guten Preileistungsverhältnis. Alle Formate werden aus Tabaken der Region Vuelta Abajo nach der "totalmente a mano, tripa larga" Methode hergestellt - vollständig von Hand gefertigte Longfiller.
starkezigarren.de