Flor de Copan Maduro Gordito Flor de Copan Maduro Gordito Flor de Copan Maduro Gordito

Flor de Copan Maduro Gordito


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

5,20 €

5,20 € pro Stk

1-2 Werktage

20er

100,88 € 104.00 €

5,04 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die Flor de Copan Maduro Gordita ist eine bauchige, volle und ausbalancierte Zigarre aus dem Hause Flor de Copan. Am Gaumen schenkt sie ihrem Genießer angenehme Aromen von Nadelgehölz und Schokolade. Der Abbrand geschieht langsam mit herrlich weißer Aschebildung. Maduro Gordita Zigarren sind in einer 20er-Holzkiste verpackt.

Einlage: Honduras, Nicaragua

Umblatt: Honduras

Deckblatt: Mexico

Rauchdauer: 40 min

Länge: 12,1 cm

Durchmesser: 1,9 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Kaffee und Schokolade

Ursprungsland: Honduras

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Flor de Copán Maduro Gordito

    Als "The ultimate caribbean taste" wird diese Serie von Herstellerin und Importeur beschrieben. Karibisch mag man nicht unbedingt mit Honduras verbinden - das mittelamerikanische Land in dem die Serie hergestellt wird. Tatsächlich verfügt das Land über einen sehr langen Küstenabschnitt in der Karibik und hat nur sehr wenig Küste am Pazifik.

    Was ist also dran an Karibikflair bei der Flor de Copán Maduro Gordito? Sonnengebräunte Haut, mittelamerikanische Tabake, viel Rauchvolumen und feine schokoladige Aromen erfreuen den Aficionado ? Karibik hin oder her. Gleich drei Bauchbinden zieren die Gordito, was die Verniedlichung von "Gordo" bedeutet, "kleines Dickerchen" also: Eine stilvolle, klassische im Kopfende und zwei weitere halten die Zedernhülle fest, in der das kurze dicke Stück verpackt ist.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Und wie offenbart sich "the ultimate caribbean taste" nach dem Anzünden der Flor de Copán Maduro Gordito? Vielschichtig und mittelkräftig zu Beginn, dann bald milder und zum Schluss hin wieder kraftvoller und geschmacklich ähnlich wie anfangs. Anfangs schmeckt der geschulte Gaumen Noten von Kaffee, Erde und Bitterschokolade.

    Schon nach den ersten Zügen stehen sanfte Bitterschokoladearomen im Vordergrund. Es entwickelt sich viel Rauch und ein leicht süßer Nachgeschmack. Das Zugverhalten lässt keine Wünsche offen. Nuancen, die im ersten und zweiten Drittel auftreten können reichen von Vanille bis hin zu Zitrusfruchtaromen. Nach ungefähr 35 bis 45 Minuten Rauchdauer legt man die Zigarre endgültig ab.

    Zigarren-Fazit:

    Optisch erinnert die Flor de Copán Maduro Gordito, die an der dicksten Stelle 2,3 cm Durchmesser misst, ein bisschen an eine "Torbusto". Das Format ist sicher nicht jedermanns Sache. Sie kann als Alternative zur Rothschild dieser Maduro-Serie angesehen werden.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de