Flor de Copan Short Robusto

Artikelnummer: 02668
    Wenn man nicht viel zeit aufbringt und trotzdem etwas Feines und Sanftes genießen möchte, dann kann dieses Format aus Honduras genau das Richtige sein!
    Mild-mittelkräftig
    Stärke
    20-30 Min.
    Rauchdauer
    Holz
    Kakao
    Gewürze
    Aromen
    Sehr cremig
    Cremigkeit
    ab 6,20 €
    6,20 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    Flor de Copan Short Robusto
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    6,20 € *
    6,20 € pro Stk
    Flor de Copan Short Robusto 20er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    Stk:
    ×
    124,00 € 120,28 € *
    6,01 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Flor de Copán Short Robusto

    Braucht man eine Short Robusto, wenn es eine Short Magnum gibt? Ja und nein. Während die Flor de Copán Short Robusto zu den Klassikern aus dem Markensortiment von Maya Selva stammt, hat man das kurze dicke Format im Zeichen der Zigarrentrends hin zu großen Ringmaßen kreiert. Rauchdauer und Ringmaß unterscheiden sich dann doch recht deutlich bei den beiden Kurzformaten.

    Der Longfiller entsteht in der Region von Santa Rosa de Copán, einer kühlen Hügelregion in Honduras nahe der Grenze zu Guatemala und El Salvador. Die bekannteste Frau der Zigarrenbranche, Maria Pia Selva setzt bei der Tabakmischung vor allem auf heimische Blätter. Nicaraguanische Einlageblätter und ein im Schatten gezogenes Connecticut Deckblatt aus Südamerika vervollständigen den Blend.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Unsere Flor de Copán Short Robusto überzeugt nach dem Anzünden mit vielschichtigen und weichen Aromen, die im ersten Drittel von deftigen Zedernhölzern, Nüssen, süßen Blüten, Vanille bis hin zu Kaffee reichen. Die Aromen treten anfangs etwas kräftiger, bald aber ziemlich mild auf. Zugverhalten und Abbrand sind 1a.

    Weiterhin cremig und sanft geht es ins zweite Drittel. Auch hier dominieren holzige Noten. Wer achtsam raucht, kann feine Nuancen von Vanille und nach wie vor eine feine Süße herausschmecken. Ab der Mitte der Zigarre setzen sich immer mehr Milchkaffeearomen durch. Der Bei- und Nachgeschmack kann bis zum Ende variieren zwischen Holzkohle über Honig bis hin zu Karamell.

    Zigarren-Fazit:

    Die kleine Flor de Copán Short Robusto kann als Köderfisch dieser mittlerweile sehr umfangreichen Serie aus Honduras angesehen werden. Uns haben voluminösere Formate wie die Toro besser gefallen.

    Merkmale

    Stärke:Mild-mittelkräftig
    Aromen:Holz, Kakao und Gewürze
    Rauchdauer:20-30 Minuten
    Länge:10,0 cm
    Durchmesser:1,98 cm
    Einlage:Honduras, Nicaragua
    Umblatt:Honduras
    Deckblatt:Connecticut Shade Honduras
    Ursprungsland:Honduras
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Keine.
    Inverkehrbringer:Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    5 Sterne
    0 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Lecker Teilchen

    45 Minuten hat sie mir gefallen. Zedernholz gepaart mit etwas Nuss und dezent Schokolade. Mir persönlich sagt aber die Perla mehr zu diese ist noch ein ticken stärker.

    16.06.2021
    Einträge insgesamt: 1