Flor de Selva Churchill Flor de Selva Churchill Flor de Selva Churchill

Flor de Selva Churchill


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

8,70 €

8,70 € pro Stk

1-2 Werktage

7er

59,07 € 60.90 €

8,44 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

25er

210,98 € 217.50 €

8,44 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die Flor de Selva Churchill ist eines von drei sehr großen Formaten der honduranischen Vorzeigemarke. Ihre Tabakmischung besteht aus einem Connecticut Shade Deckblatt, einem Umblatt aus Honduras/Nicaragua sowie einer Einlage aus Honduras. Länge: 17,5 cm Durchmesser: 1,90 cm

Einlage: Honduras, Nicaragua

Umblatt: Honduras

Deckblatt: Connecticut Shade

Rauchdauer: 60 min

Länge: 17,5 cm

Durchmesser: 1,9 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Leder

Ursprungsland: Honduras

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Flor de Selva Churchill

    Es gibt eine Frau, die vor rund zwei Jahrzehnten die von Männern dominierte Zigarrenwelt eroberte: Maria-Pia Selva. Die Zigarrenexpertin, die auf den Spitznamen Maya hört, ist zwar Französin, hat aber auch familiäre Bindungen zum mittelamerikanischen Land Honduras, wo ihre Zigarren gefertigt werden. Ihr Großvater erweckte in ihr einst das Interesse für gute Zigarren und führte sie an die Szene heran. Ihr Ehrgeiz und ihr Gespür für das gewisse Etwas haben sie dazu verleitet, die Tabakwaren aus Honduras in Europa und dem Rest der Welt bekannt und beliebt zu machen. Flor de Selva ist der Name ihrer Mitte der 90er-Jahre gegründeten Firma und der Hauptmarke.

    Während die Zigarren von Flor de Selva wie die stattliche Churchill lange ein Connecticut-Deckblatt trugen, wurden sie unlängst mehr zu Puros umgewandelt, die nur honduranischen Tabak beinhalten. Das neue Deckblatt ist aus Talanga, das Umblatt stammt unverändert aus Nicaragua.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Flor de Selva Churchill ist ein Garant für hochwertigen, honduranisch geprägten Genuss, der über 80 Minuten lang verwöhnt. Was relativ mild beginnt, gewinnt im Laufe des Raucherlebnisses an Würze und Komplexität. Der Genuss pendelt sich bei mittelkräftigen Noten ein, die von Holz, Pfefferschärfe, Nüssen und einem fruchtigen Touch geprägt sind. Ein herbaler Unterton gesellt sich dazu.

    Das Großformat brennt gerade ab und punktet außerdem mit einem leichten Zugwiderstand. Das passt zur äußerlichen Eleganz der Zigarre mit weißem Zigarrenring.

    Zigarren-Fazit:

    Kenner geraten bei der Churchill zurecht ins Schwärmen, denn sie hält die Balance zwischen Vielschichtigkeit und Harmonie. Für bekannten Genuss aus Honduras und einen charmanten Begleiter zu Schaumwein oder Whisky ist man hier an der richtigen Stelle.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de