Flor de Selva Petit Corona Flor de Selva Petit Corona Flor de Selva Petit Corona

Flor de Selva Petit Corona


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

6,10 €

6,10 € pro Stk

1-2 Werktage

7er

41,42 € 42.70 €

5,92 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

25er

147,93 € 152.50 €

5,92 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Bei den Flor de Selva Petit Coronas handelt es sich um ein mittelgroßes Zigarrenformat, das natürlich von Hand gerollt wird. Sie weisen einen eigenständigen und einzigartigen honduranischen Charakter auf. Länge: 14,0 cm Durchmesser: 1,59 cm

Einlage: Honduras, Nicaragua

Umblatt: Honduras

Deckblatt: Connecticut Shade

Rauchdauer: 30 min

Länge: 14,0 cm

Durchmesser: 1,59 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Leder

Ursprungsland: Honduras

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Flor de Selva Petit Corona

    Premium-Zigarren von einer Frau erwünscht? Dann ist Flor de Selva die erste (und bisher einzige) Anlaufstelle. Die Französin Maria-Pia Selva hat Zigarren im Blut, denn schon ihr Großvater war in Honduras eng mit dem Tabak und seiner Verarbeitung verbunden. Diese Tradition führt Maya auf ihre ganz eigene Weise fort, was ihr zu Weltruhm verholfen hat und Zigarren wie der Petit Corona das besondere Etwas verleiht.

    Es geht bei dieser Zigarre nicht einfach nur um das Image, das sie dank der Zigarrenexpertin umgibt, sondern auch um hohe Qualität und Wiedererkennungswert. Die manuell gerollten Longfiller aus der berühmten Manufaktur "Tabacos de Oriente" bringen einen ureigenen Charme mit.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Entscheidet man sich für die Flor de Selva Petit Corona (Länge: 14 cm, Durchmesser: 1,59 cm), gönnt man sich ein Kleinformat, das sich zwar verhältnismäßig kurz raucht, aber lange angenehm im Gedächtnis bleibt. Die sanfte bis mittelkräftig würzige Premium-Zigarre aus Honduras (Nicaragua-Tabak und ein Connecticut-Shade-Deckblatt machen den Blend komplett) überzeugt mit einem schier perfekten Zug- und Abbrennverhalten, wie man es leider nicht bei allen Kleinformaten antrifft.

    Mit einem fruchtigen und pfeffrig pikanten Beiklang sowie mit Noten von Holz und Erde verwöhnt der Longfiller den Genießer und macht Lust auf mehr.

    Zigarren-Fazit:

    Darf es zwischendurch etwas Hochwertiges, Pfiffiges sein, dann empfiehlt sich die Petit Corona von Flor de Selva, die gar nicht einmal so kurz oder dünn ist. Es besteht kein Zweifel, warum die Longfiller der Marke so oft prämiert wurden, denn schon dieses Einsteiger-Format hat viel zu bieten.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de