Flores y Rodriguez Genios Claro Flores y Rodriguez Genios Claro Flores y Rodriguez Genios Claro

Flores y Rodriguez Genios Claro


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

7,90 €

7,90 € pro Stk

1-2 Werktage

24er

183,91 € 189.60 €

7,66 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die Genios wartet mit einem intensiven Aroma auf. Deswegen unsere Empfehlung: Gerne mit einem süßen Rum genießen! Der volle Smoke stammt von kubanischem Saatgut, dass in der Dominikanischen Republik zu würzigem Tabak heranreifen konnte. Die Genios ist etwas größer als eine Robusto und eignet sich immer dann, wenn man ein wenig mehr Zeit mitbringt.

Einlage: Dominikanische Republik

Umblatt: Dominikanische Republik

Deckblatt: Colorado

Rauchdauer: 70 min

Länge: 15,2 cm

Durchmesser: 2,06 cm

Stärke: Kräftig

Aromen:

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Flores y Rodriguez Genios Claro

    Zugegeben, die Namen dieser Zigarren klingen sehr nach Cohiba Maduro. Auch hier ist die Genios großer als die Mágicos (Robusto). Beide weisen ein Ringmaß von 52 auf und sind damit durchschnittlich dick. Interessant ist, dass nicht nur die Formatnamen nach Kuba klingen, sondern das Saatgut zu 100% aus Kuba stammt und sogar die Bauchbinden sehr an die kubanische Marke Ramon Allones erinnert.

    Dem Raucher dürfte dies egal sein: Schön anzusehen ist das recht glatte Colorado Deckblatt der Claro-Serie (helles Deckblatt). Kreiert wurde die Flores y Rodriguez Genios Claro erst im Jahr 2012 von PDR Cigars in Tamboril / Dom. Rep. In der Manufaktur ist man stolz auf die rein dominikanische Tabakmischung. Schließlich kann sich das Ergebnis des Puros sehen lassen.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Unsere Flores y Rodriguez Genios Claro startet nach dem Anzünden mit mittelkräftigem Körper und Aromen, die an Holz, Leder und Nuancen von Walnuss. Der erste Eindruck kann bitter sein, obwohl die Bitterkeit schnell nachlässt. In mittelstarker Form entwickeln sich die Aromen schnell weiter, wobei sich Holz und Nuss harmonisch durchsetzen. Der Nachgeschmack ist anhaltend und kann pfeffrig wirken. Das Zugverhalten ist normalerweise sehr gut.

    Die Genios verändert ab dem 2. Drittel etwas ihr Geschmacksspektrum: Kaffeearomen vermischen sich nun mit Holznoten, die stets unterschwellig bestehen bleiben. Zieht man selten an dem Longfiller, dann schmeckt man milde Nussnoten, die jedoch ansonsten untergehen. Das letzte Drittel dominieren kraftvollere, dicht verwobene Aromen. Die Asche unserer Probezigarren war etwas flockig und ziemlich dunkel, der Abbrand sehr gut.

    Zigarren-Fazit:

    Flores y Rodriguez Genios Claro präsentieren sich als sehr Zigarren, bei der die junge Manufaktur zeigt, dass Profis hinter der Herstellung stecken. Wer geschmacklich eher trockene Aromen bevorzugt, der kommt hier voll auf seine Kosten. Man sollte die Genios in jedem Fall mit Bedacht genießen. Sehr gut passt ein süßer Rum wie der Botucal Reserva Exclusiva.

    starkezigarren.de