Fratello Bianco III

Artikelnummer: 03534

Kategorie: Fratello Zigarren

Die Fratello Bianco III entspricht bezüglich des Formats einer wuchtigen Robusto. Die exzellente Machart sorgt für einen außergewöhnlichen Smoke mit vielschichtigen Aromen und cremigem Rauch. Einer der vielversprechendsten Newcomer des Jahres 2018.
Beschreibung anzeigen 
ab 8,90 €
8,90 € pro 1 Stk

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 8,90 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

momentan nicht verfügbar
Fratello Bianco III
momentan nicht verfügbar
8,90 €*
8,90 € pro Stk
Fratello Bianco III 20er-Kiste
momentan nicht verfügbar
172,66 €*
8,63 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Fratello Bianco III

Die Bianco III von Fratello ist laut Hersteller geschmeidiger und komplexer als die Classic Serie. Oder einfach nur anders. Der internationale Blend bietet ein ungewöhnliches Geschmackserlebnis und viel Abwechslung. Die Bianco Serie ist in Deutschland zunächst in drei Formaten lieferbar. Die weißen Kisten enthalten 20 dunkle Zigarren.

Der ungewöhnliche Blend der Fratello Biancos wird bei Joya de Nicaragua, der ältesten Zigarrenmanufaktur des mittelamerikanischen Landes, mit viel Geschick zu feinen Sticks gerollt. Die Einlage besteht aus drei Tabaken der Länder Peru, USA und Nicaragua. Das Umblatt ist dominikanischer Herkunft und das sonnengereifte Deckblatt stammt aus San Andrés.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Die Fratello Bianco III ist sehr fest gerollt und macht einen beinah rustikalen Eindruck. Der Kaltgeruch ist ungewöhnlich und erinnert an Gewürze mit einer feinen Frischenote von Kampfer. Die sehr gute Brandannahme bringt einen zunächst etwas unrunden Rauch an den Gaumen. Nach ein paar Zügen legt sich dieser Eindruck, um einer ungewöhnlichen Frische und Würzigkeit Platz zu machen.

Im zweiten Drittel macht sich ein ganzer Reigen vielfältiger Aromen bemerkbar. Kakao, Holz, Vanille und Toastbrot klingen an und werden von einer angenehmen Frische begleitet, die an Kampfer und Zitrone erinnert. Zum Ende hin wird die Bianco III druckreicher und intensiver.

Zigarren-Fazit

Die zweite Serie aus dem Hause Fratello lockt mit viel Geschmeidigkeit und komplexen Aromen. Die Bianco III ist eine frische und würzige Zigarre, die viel Abwechslung und Rauchvergnügen bietet. Ein anspruchsvoller Smoke für Fortgeschrittene.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
USA, Nicaragua und Peru
Umblatt:
Dominikanische Republik
Deckblatt:
Mexiko San Andrés
Rauchdauer:
60 min
Länge:
12,6 cm
Durchmesser:
2,15 cm
Ringmaß:
54
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Kaffee und Kakao
Ursprungsland:
Dominikanische Republik
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
Kleinlagel Zigarren, Friedrich-Silcher-Str. 4, 76646 Bruchsal
Bewertungen

 1  Bewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5
Fein-würziger Genuss

Im Kaltgeruch stehen bereits die Röstaromen im Fokus, nach den ersten Zügen bestätigen sich diese, aber die Würzigkeit wird sehr angenehm durch die Cremigkeit der Zigarre gedämpft.
Die Verarbeitung der Zigarre war makellos, der Zug locker luftig und der Abbrand perfekt gerade. Die Tabakmischung aus Nicaragua, Peru und den USA vermittelt hier auch erdige Noten, die im letzten Drittel an Intensität zulegen, dabei aber mittelkräftig bleiben. Das Rauchvolumen war angemessen für das Robusto-Format und blieb für die gesamte Rauchdauer (60 Minuten) immer angenehm kühl.
Eine super Zigarre, die auch äußerlich durch die ausgefallene Bauchbinde auffällt - die Aromen sind fein abgestimmt und auch für neugierige Einsteiger gut geeignet.

.
09.06.2021
Benachrichtigen, wenn verfügbar