Gallo Pinto Maduro Toro

Artikelnummer: 05098
Kategorie: Rojas Zigarren
    Gallo Pinto Maduro Toro Zigarren tragen ein hauchdünnes Maduro Deckblatt. Auf der Vorderseite sorgt ein kleines Detail für Entzücken: Das Deckblatt ist ein wenig um die Öffnung gewickelt und schützt die Zigarre so vor möglichen Beschädigungen. Diese Toro gilt bereits jetzt als Preis-Leistungs-Wunder, nicht zuletzt, da der Hersteller, Noël Rojas, als neuer Star der Zigarrenbranche gefeiert wird.
    ab 5,90 €
    5,90 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    Gallo Pinto Maduro Toro
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    5,90 € *
    5,90 € pro Stk
    Gallo Pinto Maduro Toro 20er-Bündel
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    118,00 € 114,46 € *
    5,72 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Gallo Pinto Maduro Toro

    Die günstigen Gallo Pinto Maduro Toro Zigarren werden in der KSG Manufaktur in Estelí, Nicaragua hergestellt. Die Abkürzung bedeutet "King of the Small Gauges", da sich der Hersteller auf kleine Ringmaße konzentriert.

    Der Gründer von KSG ist Noël Rojas. Der Kubaner ist mit seiner Zigarrenfabrik gerade in den alten Kinopalast in Estelí eingezogen. Man kann den Mann als gerade aufsteigenden Star im Zigarrenbusiness beschreiben. Dieses Mal scheint ihm der Durchbruch zu gelingen, nachdem mehrere Anläufe gescheitert sind.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die dunkle Toro startet mit mit deutlichen Noten von Bitterschokolade und Mokka. Der Rauch fühlt sich bald angenehm weich an. Insgesamt geht es sehr mild mit viel Schokolade sowie Spuren von Erde und dunklen Beeren durch das erste Drittel. Abbrand und Zugverhalten zeigen sich von der besten Seite.

    Das zweite Drittel fällt ebenfalls mild aus. Die dunklen Aromen offenbaren sich weiterhin sehr harmonisch. Im letzten Drittel steigt dann die Kraft leicht an. Nach einer guten Stunde ist der insgesamt eher milde und dunkle Rauchgenuss auch schon wieder vorbei.

    Zigarren-Fazit:

    Bei der Gallo Pinto Maduro Toro handelt es sich um eine relativ milde Maduro Zigarre mit sehr angenehmer Aromatik und leicht cremigem Rauch. Hervorzuheben ist das sehr gute Preis-Genuss-Verhältnis des nicaraguanischen Longfillers.

    Merkmale

    Stärke:Mild
    Aromen:Kaffee und Schokolade
    Rauchdauer:80 min
    Länge:15,24 cm
    Durchmesser:1,98 cm
    Ringmaß:50
    Einlage:Nicaragua
    Umblatt:Nicaragua
    Deckblatt:San Andrés Maduro Mexiko
    Ursprungsland:Nicaragua
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Preis-Genuss-Wunder.
    Inverkehrbringer:StarkeZigarren, Geisler & Gollas GbR, Pariser Str. 54, 10719 Berlin

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    5 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Toller Smoke

    Das dunkle Deckblatt ist dünn, leicht scheckig & schön anzusehen.
    Die Zigarre ist gut konstruiert, prall und gleichmäßig mit Tabak gefüllt.
    Der Abbrand ist bis zum Ende kerzengerade. Die helle Asche hält 2-3 cm. Leichter Zug, wie ich ihn mag.
    Im gesamten Rauchverlauf wechseln sich nicht übertriebene Chili-Schärfe -hiermit wird gestartet- Süße und Würze miteinander ab.
    Mir hat die Gallo Pinto Maduro Toro sehr gut gefallen.
    Ich habe daher weitere Exemplare geordert.

    11.06.2023
    Einträge insgesamt: 1