Gilbert Revolution Style Special Edition Gilbert Revolution Style Special Edition

Gilbert Revolution Style Special Edition


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

6,20 €

6,20 € pro Stk

1-2 Werktage

10er

62,00 €

6,20 € pro Stk

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Diese limitierte Edition wird in der Dominikanischen Republik hergestellt und offenbart sich mit überschwänglichen Aromen. Insgesamt kraftvoll, aber dennoch ausgewogen. Beim deutschen Importeur ist die Gilbert Revolution Style Special Edition bereits ausverkauft. Verkauf nur so lange der Vorrat reicht.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Dominikanische Republik

Deckblatt: Ecuador

Rauchdauer: 70 min

Länge: 13,9 cm

Durchmesser: 2,06 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Pfeffer und Erde

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Limited Edition.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung: 5

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Lecker Zigarre , 07.03.2019

Habe schon einiges ausprobiert und bin bei dieser Zigarre hängen geblieben. Tolles Raucherlebnis bis zum Ende. Vielschichtig und ein echter Genuß. Steht viel teureren Zigarren meiner Meinung nach in nichts nach. Wer mittelstarke bis starke Zigarren liebt sollte sich diese limitierten Waren sichern. Für mich das beste Preis-Leistungs Verhältnis.


Mehr Infos zur Gilbert Revolution Style Special Edition

Hinter der limitierten "Revolution Style" verbirgt sich eine Toro (Länge: 13,0 Durchmesser: 2,06cm) mit einzigartigem Charakter, den sich der Aficionado nicht entgehen lassen sollte. Auch deshalb nicht, da die Limitada leicht erschwinglich ist. Die Zigarren wurden von unterschiedlichen Magazinen in Blindtastings verkostet und mit Bestnoten ausgezeichnet. Die Gilbert Revolution Style Edicion-Limitada auf lediglich 250 Kisten begrenzt. Die limitierte Edition wird in Nicaragua hergestellt. Das Deckblatt zog man in Ecuador, die Einlage kommt aus Nicaragua. Gilbert ist bei Zigarrenkennern vor allem durch die auffallenden rosaroten Kisten und as relativ milde Aroma bekannt. Die Revolution Style Edition hat mit dieser allerdings nichts zu tun. Man kann sie einzeln oder in der 10er-Kiste kaufen.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Unsere Gilbert Revolution Style offenbart sich überschwänglich im Geschmack mit wunderbar fruchtig-frischen Aromen und einer feinen Natursüße. Insgesamt wirkt die limitierte Longfiller Zigarre mittelkräftig und ausgewogen. Der Start ist noch gewöhnlich, danach wird die Ziigarre richtig gut.

Nach den ersten Zügen zeichnet sich eine schöne Süffigkeit ab. Am Gaumen vermischen sich nun Aromen von Schokolade, Lakritz, Schwarzem Pfeffer und Kaffee. Das dunkelbraune Deckblatt ist recht dick und muss gegebenenfalls nachgebrannt werden. Das sollte den feinen Rauchgenuss aber nicht mindern!

Zigarren-Fazit:

Die limitierte Zigarre ist mit dem Prädikat "Best Buy" ausgezeichnet und erhielt 94 von 100 möglichen Punkten im Rating. Das spricht für sich.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

starkezigarren.de