Gurkha Red Witch Toro Gurkha Red Witch Toro Gurkha Red Witch Toro

Gurkha Red Witch Toro


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

7,00 €

7,00 € pro Stk

nicht mehr erhältlich

20er

135,80 € 140.00 €

6,79 € pro Stk (-3.0%)

nicht mehr erhältlich

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die Gurkha Red Witch Toro stellt ein voluminöses boxpressed Format dar. Wie die Zigarre in der Kiste liegt, ist sie wunderschön anzusehen. Leider wird man sie in Zukunft in Deutschland nicht mehr kaufen können. Die komplette Serie wurde vom Markt genommen. Verkauf nur so lange der Restbestand reicht.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Dominikanische Republik

Deckblatt: Ecuador Rosado

Rauchdauer: 70 min

Länge: 15,24 cm

Durchmesser: 2,14 cm

Ringmaß: 54

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Erde

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Benachrichtigung anfordern

    * Pflichtfelder


    Mehr Infos zur Gurkha Red Witch Toro

    Die rote Hexe (Red Witch) gehört zu der Submarke East India Trading Company des Superpremiumherstellers Gurkha. Warum sie so heißt, wie sie heißt, lässt sich nicht ohne weiteres ermitteln. Gurkha selbst zählt die Serie heute nicht mehr zu den Stammlinien und hat sie wohl bereits komplett eingestellt. Die Zigarre kam box-pressed auf den Markt und entspricht einem Toro Format.

    ,

    Eine Dreiländermischung sorgt für viel Komplexität und einen mittelkräftigen Smoke. In der Einlage findet man nicaraguanische Tabake, das Umblatt stammt aus der Dominikanischen Republik und das Deckblatt wird aus einem Ecuadorian Rosado gewickelt. Möglicherweise ist dieses Deckblatt auch verantwortlich für den etwas speziellen Namen dieser Zigarre.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Red Witch aus dem Hause Gurkha hat ein sehr feines Deckblatt, das einen sehr samtigen Eindruck macht und nach Bitterschokolade duftet. Die Zigarre ist sehr luftig gerollt und hat dementsprechend ein sehr gutes Zug- und Abbrennverhalten. Die rote Hexe startet mit einem ordentlichen Pfefferkick, dann folgen süße Gewürze in cremigem Rauch.

    Bei mittlerer Kraft und angenehm cremigem Rauch kommen im weiteren Verlauf des Smokes Aromen Erde, Holz und Nüssen ins Spiel. Die süß-würzigen Anklänge von Zimt und Nelken machen sich immer wieder bemerkbar. Ein vielschichtiger und feiner Smoke bis zum Schluss.

    Zigarren-Fazit

    Hinter dem etwas seltsamen Namen Red Witch verbirgt sich eine hochfeine Zigarre mit Ecuador Rosado Deckblatt. Vielschichtige Aromen von süßen Gewürzen und ein seidig-cremiger Rauch machen die Red Witch aus dem Hause Gurkha zu einem großen Rauchvergnügen.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte