H. Upmann Half Corona H. Upmann Half Corona

H. Upmann Half Corona


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

4,30 €

4,30 € pro Stk

1-2 Werktage

25er

104,27 € 107.50 €

4,17 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die 2012 eingeführte Half Corona von H. Upmann (hier in der 25er-Kiste) stellt einen neuen Rekordwert in puncto Kürze im umfangreichen Habanos- Sortiment dar. Diese Havanna misst gerade mal 90 Millimeter. Ihr mittleres Ringmaß von 44 ermöglicht dabei jedoch eine beträchtliche Aromenvielfalt, die man einem Kleinformat eigentlich nicht zutrauen würde. Länge: 9,0 cm Durchmesser: 1,746 cm

Einlage: Kuba

Umblatt: Kuba

Deckblatt: Kuba

Rauchdauer: 45 min

Länge: 9,0 cm

Durchmesser: 1,75 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Kakao

Ursprungsland: Kuba

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung: 5

(es liegen 3 Artikelbewertungen vor)

  • 3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

ein kleiner Genuss , 10.07.2018

Mit der Half Corona bekommt man einen ausgezeichneten 40 Minuten Smoke. Mild bis mittelkräftig ganz nach Upmann zeigt sich trotz dieses Formates ein herrliches Aroma. Rein optisch schon gewöhnungsbedürftig. Wenn man sich damit anfreunden kann gibt es einen leckeren Smoke.

Klein aber fein , 12.11.2016

Um detailliertere Angaben zu machen, ist die letzte leider schon zu lange her. Allerdings kann man sagen, dass die Beschreibung zum Großteil zutrifft. Die Rauchdauer geht (wenn man sie voll auskostet) eher in Richtung der 45 min, wie in der Beschreibung angegeben und nicht zu den 20 min, wie es im Text darunter steht.

Zwischendurch , 09.07.2015

Sehr ausgewogen und gut für zwischendurch ;-)


Mehr Infos zur H. Upmann Half Corona

Eine halbe Corona? Hat man davon beim Rauchen überhaupt etwas? Geht es um dieses Format aus dem Angebot von H. Upmann aus Kuba, dann lautet die Antwort ganz klar: Ja! Zwar ist die Half Corona ein Kleinformat, das mit einer herkömmlichen Corona nicht mehr viel gemeinsam hat, doch man kommt auf seine Kosten. Die Havanna, die schon seit weit mehr als einem halben Jahrhundert auf dem Markt vertreten ist, steckt nämlich voller Qualität und Finesse.

Schon die schöne Optik macht deutlich, dass diese Zigarre aus kubanischem Tabak trotz der kleinen Maße zu den ganz Großen gehört. Sie hat sich der Leichtigkeit und Gefälligkeit verschrieben, ohne es an Nuancen und Kuba-Charakter fehlen zu lassen. Umso bedauerlicher ist es, dass diese fast schon einem Zigarillo gleichkommende Kreation nur selten zu haben ist.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Die H. Upmann Half Corona ist doch tatsächlich unter zehn Zentimeter kurz. Während höchstens 20 Minuten Rauchdauer verwöhnt sie Nase und Gaumen mit ihrer dezenten, unkomplizierten Würze. Honigsüße und ein erdiger Beiklang machen sich bemerkbar. Der Durchmesser ist dick genug, sodass es trotz der geringen Länge ein gutes Zug- und Abbrennverhalten zu loben gibt.

Zigarren-Fazit:

Für eine Pause vom Alltag und erschwinglichen, charismatischen Genuss ist die Mini-Corona von H. Upmann goldrichtig. Anfänger sollten sie unbedingt probieren.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

starkezigarren.de