Handelsgold No. 100

Artikelnummer: 05020
Kategorie: Zigarillos
    Bei der Handelsgold No. 100 im Königsformat handelt es sich um eine uralte deutsche Zigarre, die bei der Arnold André GmbH & Co. KG in Bünde mit der Maschine gerollt wird. Sie ist eine von zwei Zigarren, die nach der Einführung von Track & Trace weiterproduziert werden. Damit ist das Handelsgold Sortiment sehr geschrumpft. Die Billigzigarren sind mit einem dunklen Deckblatt aus Bandtabak versehen - unter Aficionados ein echtes Armutszeugnis. Ein Liebhaber von hochwertigen Longfiller Zigarren stellt es bei dieser Info die Haare auf. Trotzdem haben Zigarren wie die Handelsgold No. 100 Königsformat immer noch ihr Publikum. Der Hersteller und Markeninhaber wurde bereits im Jahr 1817 gegründet. Die Marke Handelsgold war in den 50er- und 60er-Jahren die erste national verbreitete Zigarre aus Deutschland und zählt heute nach wie vor zu den Top-Sellern unter den preiswerten Zigarrenmarken.
    Mild
    Stärke
    10-20 Min.
    Rauchdauer
    Holz und Kakao
    Aromen
    4,07 €
    0,41 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 4,20 €
    (Sie sparen 3.1%, also 0,13 €)
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    Stk

    Merkmale

    Stärke:Mild
    Aromen:Holz und Kakao
    Rauchdauer:20 min
    Länge:10,0 cm
    Durchmesser:1,25 cm
    Ringmaß:31
    Einlage:Java Besuki, Dominikanische Republik, Paraguay, Brasilien Mata Fina, Aroma
    Umblatt:Bandtabak
    Deckblatt:Bandtabak
    Ursprungsland:Deutschland
    Herstellungsart:Maschinengefertigter Shortfiller
    Besonderheiten:Rauchfertig geschnitten.
    Inverkehrbringer:Arnold André GmbH & Co. KG, Moltkestraße 10-1, 32257 Bünde

    Bewertungen

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung
    Andere Kunden kauften auch