Jose Benito Churchill Jose Benito Churchill Jose Benito Churchill

Jose Benito Churchill


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

5,00 €

5,00 € pro Stk

1-2 Werktage

3er

14,55 € 15.00 €

4,85 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

25er

121,25 € 125.00 €

4,85 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Das große Format der José Benito Churchill kann man hier online bestellen. Aromatisch gesehen ist das Geschmacksbild eher einfach mit milden holzigen Aromen und vegetabilischen Nuancen. Länge: 17,8 cm Durchmesser: 1,90 cm

Einlage: Dominikanische Republik,Ecuador, Honduras

Umblatt: Dominikanische Republik

Deckblatt: Connecticut Claro

Rauchdauer: 90 min

Länge: 17,8 cm

Durchmesser: 1,9 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Haselnuss

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur José Benito Churchill

    José Benito Churchill Zigarren lassen sich im 3er-Karton sowie in einer 25er-Holzkiste kaufen. Normalerweise ist die Churchill das Flaggschiff einer Marke. Hier wird das Großformat allerdings von sogar zwei Formaten übertroffen: Sowohl die Presidente wie auch die Magnum sind noch größer.

    Die Longfiller-Zigarre, die insgesamt milde Aromen offenbart, wird in der Dominikanischen Republik von Hand gerollt. Die alteingesessene Marke hat ihren Ursprung auf Kuba. Mitte des 20. Jahrhunderts, als die freie Marktwirtschaft dem Ende zuging und staatliche Vorgaben immer strikter wurden, sah man sich gezwungen Kuba den Rücken zu kehren.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Einen rauhen Eindruck hinterlässt das Deckblatt. Insgesamt ist die Erscheinung der José Benito Churchill eher unauffällig. Nach dem Anzünden beginnt die lange Zigarre mild mit holzigen Aromen und einer ganz eigenen Charakteristik. Kakao ist mit von der Partie und etwas schwer zu Definierendes. Nach ein paar Zügen kann die kraft etwas zulegen. Bald wird der Longfiller aber wieder milder.

    Mit der Zeit stellt sich heraus, welche Noten die Zigarre im ersten Drittel ausmacht: Geröstete Nüsse. Was zunächst nach Verbranntem schmeckte, kommt nun immer deutlicher als eine Mischung aus Holz, gerösteten Nüssen und Nuancen von Kakao durch. Über lange Zeit bis weit ins zweite Drittel rein, bleibt die Benito Churchill gleichmäßig sanft mit eben dieser Aromenmischung. Erst im letzten Drittel wird der Longfiller bitterer mit ledrigen Aromen.

    Zigarren-Fazit:

    Für eine Churchill ist diese Zigarre richtig preiswert. Der Longfiller ist gut gemacht und mit den Aromen von gerösteten Nüssen offenbart sich eine ganz eigene Charakteristik. Man hat einen schönen gleichmäßigen Smoke mit milden Aromen. Ein Aromenspektakel darf man allerdings auch nicht erwarten.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de