Jose Benito Senoritas Jose Benito Senoritas Jose Benito Senoritas

Jose Benito Senoritas


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

2,90 €

2,90 € pro Stk

1-2 Werktage

10er

28,13 € 29.00 €

2,81 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Die kleine und sehr dünne José Benito Senorita schmeckt fein-aromatisch mit leicht bitteren und holzigen Aromen. Kaufen kann man sie in der handlichen 10er-Kiste.

Einlage: Dominikanische Republik,Ecuador, Honduras

Umblatt: Dominikanische Republik

Deckblatt: Connecticut Claro

Rauchdauer: 45 min

Länge: 12,7 cm

Durchmesser: 0,95 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Haselnuss

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur José Benito Senoritas

    Das Schönste an der kleinen Senoritas ist wohl die aufklappbare Holzbox, die nach dem Konsum der Zigarren sehr gut als kleiner Humidor verwendet werden kann. Was ist ansonsten zu der Zigarre zu sagen? Das zierliche Format ist die Kleinste aus dem Sortiment dieser dominikanischen Marke.

    Hergestellt wird sie ganz von Hand aus dominikanischen, honduranischen und ecuadorianischen Tabakblättern. Der Markeninhaber, José Benito, blickt auf eine lange Tradition im Zigarrenbusiness zurück. Schon 1850 hatte man mit hochwertigen Tabaken zu tun. Damals allerdings noch auf Kuba. Circa 100 Jahre später zog man auf die Nachbarinsel um, da weder an Handel mit Tabaken noch mit Zigarren zu denken war. Zuerst legte der Unanhängigkeitskrieg das Geschäft lahm und später das kommunistische Regime.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Unser Kleinformat José Benito Senoritas offenbart einen kurzweiligen Smoke, der an Zedernholz, Kakao, Leder und geröstete Nüsse erinnert. Die kleine Zigarre wirkt etwas kraftvoller als die größeren Ringmaße dieser dominikanischen Markt, ist insgesamt aber auch als mild bis mittelkräftig einzustufen.

    Im Rauchverlaufen lassen die Geschmackseindrücke der Nüsse nach und es dominieren mehr Lederaromen. Ab der Mitte kann die Senoritas kräftiger wirken, ohne aber unangenehm aufzufallen. Die Rauchdauer kann bei langsamen Ziehen an der Zigarre knapp 45 Minuten erreichen.

    Zigarren-Fazit:

    Eine kleine Zigarre für zwischendurch, das ist die José Benito Senoritas. Man kann sie zu jeder Tageszeit rauchen. Morgens zum Kaffee, mittags zum Essen und abends nach dem Dinner. Das Kleinformat ist immer passend und nie aufdringlich. Man muss allerdings auch erwähnen, dass es geschmacklich interessante Exemplare in dieser Größe gibt.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de