Joya de Nicaragua Robusto Joya de Nicaragua Robusto Joya de Nicaragua Robusto Joya de Nicaragua Robusto

Joya de Nicaragua Robusto


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

4,70 €

4,70 € pro Stk

1-2 Werktage

25er

113,97 € 117.50 €

4,56 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Unsere Joya de Nicaragua Robusto zählt zu den beliebtesten Zigarren aus Nicaragua. Das hängt mit den vollmundigen Aromen, einer angenehmen Vielfalt an Geschmacksnoten und dem niedrigen Preis zusammen. Kaufen kann der Aficionado die Longfiller aus Nicaragua in unserem Zigarren Online Shop oder in unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Connecticut Shade Ecuador

Rauchdauer: 45 min

Länge: 13,34 cm

Durchmesser: 1,98 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Leder und Haselnuss

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Joya de Nicaragua Robusto

    Die fruchtbaren Böden Nicaraguas sind ideal für den Anbau hochwertiger Tabaksorten. Eine der traditionsreichsten Marken des kleinen Landes ist "Joya de Nicaragua". Kein Wunder, dass wir von StarkeZigarren immer wieder auf den Hersteller gestoßen sind, der auch im US-amerikanischen Markt sehr erfolgreich agiert.

    Nach einem Importeurwechsel und einem außergewöhnlich informativen Treffen in Estelí, dem Produktionsstandort, bieten wir die hochwertigen Longfiller nun online und in unserem Ladengeschäft in Charlottenburg-Wilmersdorf an.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die ersten Züge an der Joya de Nicaragua Robusto sind kraftvoll aber gut ausbalanciert. Ein Mix aus Kakao, Leder und Brotrindearomen ist wahrnehmbar. Der Zug ist gut und es bildet sich recht viel Rauch. Nach einer Weile wird die Zigarre etwas milder und Nussnoten kommen hinzu. Die Stärke ist nun im mittelkräftigen Bereich anzusiedeln. Insgesamt bleibt die Robusto während des ersten Drittels vielschichtig und sehr gut zu rauchen.

    Im zweiten Rauchabschnitt nehmen die Kakaoaromen an Dominanz zu. Die Nussaromen sind nahezu verdrängt und es herrscht mehr Bitterkeit vor. Insgesamt ist die Zigarre bisher geschmacklich als sehr konstant einzustufen. Im letzten Rauchabschnitt überwiegen Leder- und Kakaoaromen. Eine Spur Nuss ist vorhanden aber schwer zu erkennen. Die Bitteraromen und auch die Intensität ziehen langsam wieder an. Jetzt sollte man die Robusto nicht zu heiß rauchen. Abbrand und Zugverhalten sind makellos.

    Zigarren-Fazit

    Im ersten Drittel überzeugt die Joya de Nicaragua Robusto durch Vielschichtigkeit und eine feine Nussaromatik. Danach bleibt sie geschmacklich relativ konstant. Das Preis-Leistungsverhältnis ist als gut einzustufen. Eine Zigarre, die besonders langjährige Zigarrenraucher ansprechen wird.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de